Header Kongress

Kongresse für
Betriebsräte und SBV

Spannende Diskussionen, zahlreiche Vorträge und Workshops praxisorientiert aufbereitet und präsentiert

Die aas Akademie für Arbeits- und Sozialrecht Ruhr-Westfalen GmbH bietet seit 1990 deutschlandweit Schulungen für Betriebsräte, Jugend- und Auszubildendenvertretungen (JAV) und Schwerbehindertenvertretungen (SBV) an. Neben diesen Schulungen organisiert die aas unterschiedliche Kongresse und Tagungen, die über das Jahr verteilt in verschiedenen deutschen Städten stattfinden und das umfangreiche Angebot abrunden.

Ob langjähriges und damit erfahrenes Betriebsratsmitglied oder frisch gewählter Betriebsratsvorsitzender – das vielfältige Kongressangebot hält für jeden Bedarf spannende Themen bereit. Nutzen Sie die Kongresse und Workshops, um bereits vorhandenes Wissen aufzufrischen oder sich einen ersten Überblick über ein neues Thema zu verschaffen. 

Informationen zum Schulungsanspruch


Unsere Kongresse & Symposien

Haben Sie Fragen...?

Bei Fragen rund um Ihrer Kongressteilnahme, zu Kosten oder der Anfahrt stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

0209 165 85 - 0

Unsere Kongress-Highlights

Geballtes Know-how mit Blick fürs Ganze

Herausforderungs-Kongress in Heidelberg
Heidelberg

Kongress “Herausforderungen an die Betriebsratsarbeit”

NH Collection Heidelberg

16.09. - 20.09.2024
Trier 800×450
Trier

Kongress “Die aktuelle Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH)”

Park Plaza Trier

24.06. - 28.06.2024
SBV-Kongress in Dresden
Dresden

Kongress für Schwerbehindertenvertretungen

Dorint Hotel Dresden

04.11. - 08.11.2024
Travemünde 800×450
Travemünde

Gesundheitskongress für Betriebsräte und SBV

Maritim Strandhotel Travemünde

10.06. - 14.06.2024
Alle Kongresse und Symposien
Filter:
Travemünde 800×450

Gesundheitskongress für Betriebsräte und SBV

Maritim Strandhotel Travemünde

Travemünde
  10.06. - 14.06.2024 Zum Kongress
Trier 800×450

Kongress “Die aktuelle Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH)”

Park Plaza Trier

Trier
  24.06. - 28.06.2024 Zum Kongress
Berchtesgaden 800×450 – 1

Symposium “Wirtschaftsausschuss”

Hotel EDELWEISS Berchtesgaden

Berchtesgaden / Königssee
  09.09. - 13.09.2024 Zum Symposium
Herausforderungs-Kongress in Heidelberg

Kongress “Herausforderungen an die Betriebsratsarbeit”

NH Collection Heidelberg

Heidelberg
  16.09. - 20.09.2024 Zum Kongress
Erfurt 800×450

Kongress “Die aktuelle Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts”

Dorint Hotel am Dom Erfurt

Erfurt
  23.09. - 27.09.2024 Zum Kongress
Travemünde 800×450

Kongress “Datenschutz, KI und Digitalisierung für Betriebsräte”

ATLANTIC Grand Hotel Travemünde

Travemünde
  23.09. - 27.09.2024 Zum Kongress
Berchtesgaden 800×450

Kongress “Datenschutz, KI und Digitalisierung für Betriebsräte”

Hotel EDELWEISS Berchtesgaden

Berchtesgaden / Königssee
  07.10. - 11.10.2024 Zum Kongress
EuGH-Kongress in Trier

Kongress “Die aktuelle Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH)”

Park Plaza Trier

Trier
  21.10. - 25.10.2024 Zum Kongress
SBV-Kongress in Dresden

Kongress für Schwerbehindertenvertretungen

Dorint Hotel Dresden

Dresden
  04.11. - 08.11.2024 Zum Kongress
München 800×450

Kongress für Vorsitzende, Stellvertreter und Freigestellte

Marriott Hotel München

München
  25.11. - 29.11.2024 Zum Kongress
Kongress für Betriebsrätinnen in Dresden

Kongress für Betriebsrätinnen

Dorint Hotel Dresden

Dresden
  09.12. - 13.12.2024 Zum Kongress
Gluehbirne Icon Orange

Praxisbezug

Vielfältige Themen, praxisorientiert aufbereitet und präsentiert
icon–big–orange–seminare

Vorträge & Diskussionen:

Kurzweilige Vorträge und spannende Diskussionen mit kompetenten Referenten und namhaften Experten
Personengruppe Icon Orange

Workshops

Intensive Kleingruppenarbeit in zahlreichen Workshops

Das sagen unsere Teilnehmer

4501 2023 0P7A0726 Gruppe

"Fachlich hervorragende Referenten vermitteln die Inhalte der verschiedenen Workshops in lehrreicher und angenehmer Atmosphäre. Auf Teilnehmerfragen wird jederzeit kompetent eingegangen. Das Rahmenprogramm ist abwechslungsreich und die Gespräche währenddessen sind eine gute Ergänzung. Ich besuche die aas-Kongresse und Seminare sehr gerne, weil einfach alles stimmt!"

2401 2023 0P7A4440 Bonn Gruppe

"Dieser Gesundheitskongress hat bestätigt, dass psychische Belastung, Stress und Burnout immer mehr im Arbeitsalltag ein Problem werden. Die Referenten haben uns gute Denkanstöße und Vorschläge vermittelt, die uns helfen können, den Arbeitgeber zu überzeugen, sich endlich damit auseinander zu setzen und Maßnahmen zu ergreifen."

3601 2023 0P7A0751 Berlin

"Die Zusammenstellung der Referenten ist erstklassig. Die Workshops bilden ein breites Spektrum an Themen aus dem Tagesgeschäft der Betriebsräte ab. Neben den Workshops gibt es auch sehr interessante Vorträge und Diskussionsrunden."

Wie sieht es mit der Erforderlichkeit aus?

Selbstverständlich sind auch die Kongresse der aas Schulungsveranstaltungen iSv. § 37 Abs. 6 BetrVG und können damit erforderlich sein. Nach der Rechtsprechung des LAG Hamburg kommt es bei der Frage, ob Kongresse erforderlich sind, darauf an, ob diese sich an einen „individuell ansprechbaren Teilnehmerkreis wenden“, ob also „eine individuelle Beziehung zwischen Teilnehmenden und Lehrpersonal möglich ist“. Die individuelle Beziehung zwischen Teilnehmenden und Lehrpersonal ist nach der Rechtsprechung des LAG Hamburg dann gegeben, wenn die Gruppengröße der Workshops nicht über 30 Personen liegt. Da unsere Workshops auf eine Größe von maximal ca. 18 Personen begrenzt sind, erfüllen die Kongresse der aas diese Anforderung der Rechtsprechung!

Kongress oder Seminar – das ist der Unterschied

Ein wesentlicher Unterschied zwischen Seminaren und Kongressen liegt in der Intensität, mit der die Themen behandelt werden. Bei einem Seminar behandeln Sie ein Thema intensiv und vertiefend, beim Kongress werden Ihnen mehrere Themen im Überblick vermittelt, in der Regel in verschiedenen Workshops. Auch durch ihre Größe unterscheiden sich unsere Kongresse stark von Seminaren. Während an unseren Seminaren ca. maximal 18 Personen teilnehmen, kommen auf unseren Kongressen bis zu 150 Personen zusammen. So haben Sie ausreichend Gelegenheiten zum Erfahrungsaustausch mit Kollegen aus anderen Betriebsräten.

Keine anonymen Massenveranstaltungen

Trotz der großen Teilnehmerzahl sind unsere Kongresse natürlich keine Massenveranstaltungen. Neben einer Begrenzung der Gesamtteilnehmerzahl übersteigt auch die maximale Gruppengröße in den Workshops nicht die Zahl von ca. 18 Personen. So wird die Veranstaltung nicht anonym und Sie haben die Möglichkeit, individuell Wissen vermittelt zu bekommen.

Für wen sind unsere Kongresse besonders geeignet?

Von unseren Kongressen profitieren sowohl erfahrene als auch ganz neu gewählte Betriebsräte, da sie einen guten Überblick über eine Vielzahl von neuen Themen bekommen, die sie möglicherweise in Zukunft vertiefend behandeln wollen.

Der Kongress tanzt

Außerdem liegt uns bei unseren Kongressen neben der intensiven Lernatmosphäre auch immer das „gewisse Etwas“ neben dem Lernen am Herzen. Deshalb bieten wir Ihnen an den Abenden ein besonders attraktives Rahmenprogramm. Beim gemeinsamen Abschluss heißt es dann „Der Kongress tanzt“.

aas-Kongresse mit verschiedenen Schwerpunkten

Mit unseren aas-Kongressen decken wir vielfältige Themenbereiche ab. Regelmäßig finden zum Beispiel ein Kongress zum Thema „Herausforderungen an die Betriebsratsarbeit“ und ein Kongress für Vorsitzende und Stellvertreter mit dem Titel „Rechtsfragen aus der Betriebsratsarbeit“ statt. Besonders beliebt ist unser aas-Gesundheitskongress „Förderung der Gesundheit als Aufgabe der betrieblichen Interessenvertretung“, der verschiedene Gesundheitsthemen behandelt und verdeutlicht, dass die Gesundheit der Arbeitnehmerschaft in den letzten Jahren in den Fokus der Betriebsratsarbeit gerückt ist. Wir achten darauf, dass die Kongressthemen praxisorientiert aufbereitet und von unseren Referenten anschaulich vermittelt werden, damit Sie das Erlernte direkt auf Ihre Arbeit im Betrieb anwenden können. Darüber hinaus besteht an den einzelnen Tagen die Möglichkeit, mit Kollegen und Teilnehmern aus anderen Unternehmen ins Gespräch zu kommen. Nutzen Sie zudem die Gelegenheit, sich mit zahlreichen Experten intensiv auszutauschen. Durch die Kleingruppenarbeit entstehen spannende Diskussionen, aus denen Sie viele Erkenntnisse für die eigene Betriebsratsarbeit ziehen können. Unsere zahlreichen Kongresse runden unser vielseitiges Seminar-Angebot ab. Die Kongresse dauern fünf Tage und beginnen mit einem einleitenden Vortrag am Montag und enden mit einem abschließenden Vortrag am Freitag. Aus einer großen Auswahl an spannenden Workshops können sich die Teilnehmer ihre individuelle Kongresswoche passend zur eigenen Betriebsratsarbeit zusammenstellen. Das macht unsere Kongresse aus:
  • individuelles und maßgeschneidertes Workshop-Programm,
  • Aktualität: spannende und neue Themen,
  • anregende Diskussionen und intensiver Erfahrungsaustausch mit Experten und Kollegen,
  • erfahrene und kompetente Referenten,
  • kurzweilige Vorträge und praxisbezogene Inhalte,
  • komfortable Tagungshotels und attraktives Rahmenprogramm.
  • vielfältig
  • handlungsorientiert
  • interaktiv

Haben Sie Fragen zu unseren Seminaren und Kongressen oder rund um aas? Rufen Sie uns an
0209 165 85 - 0
oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Zum Kontaktformular
MA JT Kontakt 400

für BR, JAV und SBV

Mit dem aas-Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über interessante Neuigkeiten. Dabei erfahren Sie mehr über aktuelle Gerichtsentscheidungen, wichtige gesetzliche Änderungen und interessante aas-Seminarangebote.

Bitte bestätigen Sie den Hinweis zum Datenschutz

* Pflichtfelder