Kongress: Die aktuelle Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts (BAG)

Dorint Hotel am Dom Erfurt

Kennung
1301/2025
Dauer
Montag bis Freitag
Standort
Erfurt
Teilnehmer
ca. 18 pro Workshop

Vorträge

Eröffnungsvortrag

RF JenSuc 800

Dr. Jens Suckow

Richter am Bundesarbeitsgericht

Vortrag:
"Der Verfahrensablauf in der Arbeitsgerichtsbarkeit – Praxisnaher Überblick am konkreten Fall"

Abschlussvortrag

RF 679 MicHol 800

Michael Holthaus

Vizepräsident des Landesarbeitsgerichts Erfurt

Vortrag:
"Die Rolle des Betriebsrats im Gerichtsverfahren – Beschlussfassung, Vorbereitung und Beteiligung während des Verfahrens"

Unsere Referenten

RF Clement

Gerhard Clement

Direktor des Arbeitsgerichts in Nürnberg
RF 679 MicHol 800

Michael Holthaus

Vizepräsident des Landesarbeitsgerichts Erfurt
RF ThoKue 800

Dr. Thomas Kühn

Richter am Arbeitsgericht Berlin und Lehrbeauftragter an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
RF 236 MarUhm 800

Martin Uhmann

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht in Berlin
RF Vollrath

Christian Vollrath

Direktor des Arbeitsgerichts in Bochum

Workshops 2025

Workshop 1: Die Einflussmöglichkeiten des Betriebsrats bei Kündigungen - § 102 BetrVG

Einflussnahme des Betriebsrats im Rahmen der Anhörung +++ Die einzelnen Reaktionsmöglichkeiten und Fristen +++ Widerspruchsgründe - Schriftform und Begründungspflicht im Lichte der Rechtsprechung +++ Der Weiterbeschäftigungsanspruch im Überblick +++ Beteiligung der Schwerbehindertenvertretung vor Kündigungen beachten


Workshop 2: Urlaub – Aktuelles zum liebsten Thema der Arbeitnehmer (und Arbeitsgerichte)

Urlaubsanspruch – Umfang gesetzlicher Anspruch und Zusatzurlaub +++ Urlaubsgewährung und Hinweispflichten – Aktuelle Vorgaben der Rechtsprechung +++ Quotelung und Kürzung des Urlaubsanspruchs +++ Verfall und Verjährung – Wann ist der Urlaub endgültig weg? Aktuelle Urteile im Überblick


Workshop 3: Arbeitsvertragsklauseln, AGB & Co. in der Rechtsprechung

Arbeitsvertrag als allgemeine Geschäftsbedingungen – AGB und ihre Auswirkungen +++ Einzelne Klauseln in der Rechtsprechung – Ist immer alles unwirksam, wenn es „unglücklich“ formuliert wurde? +++ Auslegung von Klauseln – Was hat der Verfasser wirklich gemeint? Gerichte als Detektive +++ Freiwilligkeits- und Widerrufsklauseln bei Sonderzahlungen und Weihnachtsgeld


Workshop 4: Reaktionsmöglichkeiten der Betriebspartner bei pflichtwidrigen Handlungen (§ 23 BetrVG) und Regress bei Betriebsratsmitgliedern

Kosten des Betriebsrats und Regelung des § 40 BetrVG – Welche Kosten sind nach der Rechtsprechung umfasst? +++ Regressmöglichkeiten bei Betriebsratsmitgliedern – beispielsweise Rückforderung nicht erforderlicher Anwaltskosten +++ Die Haftung einzelner Mitglieder des Betriebsrats +++ Amtsenthebung und Auflösung des Gremiums nach § 23 BetrVG – Voraussetzungen und aktuelle Urteile aus der Praxis

Erfurt 800×450 2025 1301 Kongress
Kennung
1301/2025
Dauer
Montag bis Freitag
Standort
Erfurt
Teilnehmer
Max. ca. 18 pro Workshop Teilnehmer
Beginn
Mo. 24.03.2025
16:00
Ende
Fr. 28.03.2025
12:00
Verfügbarkeit
Freie Plätze verfügbar
Zum Warenkorb

mit Kollegenrabatt ab 1599,- €
1. Teilnehmer
1699,- €
2. Teilnehmer
1649,- €
Weitere Teilnehmer
1599,- €
Seminargebühren zzgl. Hotelkosten und MwSt.
Weitere Teilnehmer können im Warenkorb hinzugefügt werden

Dorint Hotel am Dom Erfurt
Theaterplatz 2, 99084 Erfurt
Vollpensionspauschale, mit Übernachtung (VP)
240,19 €
Tagungspauschale mit Abendessen, ohne Übernachtung (TPAE)
117,05 €
Tagungspauschale ohne Abendessen, ohne Übernachtung (TP)
79,34 €
pro Person und Nacht zzgl. MwSt.
Weitere Informationen und Preise

PDF Download
§ Anspruchsgrundlage § 179 Abs. 4 S. 3 SGB IX
§ 37 Abs. 6 BetrVG
§ 54 Abs. 1 i.V.m. §46 Abs. 1 BPersVG bzw. das entsprechende LPersVG

Zu empfehlen für

  • Betriebsratsmitglieder
  • Personalratsmitglieder
  • Vertrauensperson der Schwerbehinderten und ihre Stellvertreter

Formulare & Musterschreiben

Mitteilung an die Geschäftsleitung zur Schulungsteilnahme
Betriebsratsbeschluss zur Schulungsteilnahme
Ordnungsgemäße Ladung zur Betriebsratssitzung
Verbindliche Seminaranmeldung
Unverbindliche Reservierung

Haben Sie Fragen zu unseren Seminaren und Kongressen oder rund um aas? Rufen Sie uns an
0209 165 85 - 0
oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Zum Kontaktformular
MA JT Kontakt 400

für BR, JAV und SBV

Mit dem aas-Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über interessante Neuigkeiten. Dabei erfahren Sie mehr über aktuelle Gerichtsentscheidungen, wichtige gesetzliche Änderungen und interessante aas-Seminarangebote.

Bitte bestätigen Sie den Hinweis zum Datenschutz

* Pflichtfelder