Die Arbeit im Wirtschaftsausschuss – Teil 2

Bilanzen lesen und verstehen

Analysieren Sie Ihren eigenen Jahresabschluss

Der Jahresabschluss enthält die wichtigsten Zahlen eines Unternehmens. Der Arbeitgeber ist verpflichtet, dem Wirtschaftsausschuss die Positionen und Zusammenhänge des Abschlusses zu erklären und Fragen sachgerecht zu beantworten. Da die im Jahresabschluss enthaltenen Ergebnisse eine wesentliche Grundlage für zukünftige Unternehmensentscheidungen darstellen, muss der Wirtschaftsausschuss in der Lage sein, den Abschluss zu verstehen und selbstständig zu interpretieren. Auf dem Seminar „Wirtschaftsausschuss – Teil 2“ werden die wichtigsten Fragen zur Aufbereitung einer Bilanz für die aussagekräftige Analyse der sich daraus ergebenden Erkenntnisse behandelt. Im Rahmen ausführlicher Praxisbeispiele und Übungen erstellen die Teilnehmer Strukturbilanzen zur Analyse des Jahresabschlusses, führen finanz- und erfolgswirtschaftliche sowie strategische Bilanzuntersuchungen durch und ermitteln Kennzahlen zur Risikoanalyse.

Grundfragen für den Wirtschaftsausschuss

  • Wie wird eine Bilanz für eine aussagekräftige Analyse aufbereitet und welche Erkenntnisse ergeben sich daraus für die tägliche Arbeit des Wirtschaftsausschusses?

Auffrischung und Wiederholung

  • Informationsbeschaffung durch den Wirtschaftsausschuss
  • Vorzulegende Unterlagen
  • Bilanzierung und Bewertungsvorschriften
  • Gewinn- und Verlustrechnung

Praktische Bilanzanalyse

  • Besonderheiten unterschiedlicher Jahresabschlussgestaltungen von Unternehmen
  • Vertiefende Kenntnisse zu Bilanzierungs- und Bewertungsspielräumen
  • Aufbau einer Strukturbilanz zur Bilanzanalyse
  • Finanzwirtschaftliche Bilanzanalyse
  • Erfolgswirtschaftliche Bilanzanalyse
  • Cashflow-Analyse

Unternehmensanalyse und Risikofrüherkennung

  • Strategische Bilanzanalyse
  • Kennzahlen zur Risikoanalyse
  • Entwicklung eines Fragenkatalogs für das Gespräch mit dem Unternehmer
  • Lösungsansätze zur Verbesserung des Informationsflusses

Exkurs: Konzernabschluss

  • Konsolidierte Konzernbilanz
  • Gewinn- und Verlustverrechnung im Konzern

Ausführliche Praxisbeispiele und Übungen

  • Erstellung von Strukturbilanzen zur Analyse des Jahresabschlusses
  • Durchführung von finanz- und erfolgswirtschaftlichen sowie strategischen Bilanzanalysen
  • Ermittlung von Kennzahlen zur Risikoanalyse
  • Entwicklung eines individuellen Fragenkatalogs

Kenntnisse nach Abschluss des Seminars

  • Aussagekraft des Jahresabschlusses
  • Gestaltungsmöglichkeiten von Jahresabschlüssen
  • Erstellung einer Strukturbilanz zur Auswertung des Jahresabschlusses
  • Informationsmängel erkennen, Positionen hinterfragen und Empfehlungen für den BR entwickeln
552 Wirtschaftsausschuss 2 Pb

Seminarfakten

Mo. 15:00 – Fr. 12:30 Uhr
max. Teilnehmer: ca. 16
§ 37 Abs. 6 BetrVG,
§ 179 Abs. 4 S. 3 SGB IX
mit Kollegenrabatt ab 1490,- €
1. Teilnehmer 1590,- €
2. Teilnehmer 1540,- €
Weitere Teilnehmer 1490,- €
Seminargebühren zzgl.
Hotelkosten und MwSt.
Zu den Terminen
Übrigens

Ist Ihr Jahresabschluss im Bundesanzeiger veröffentlicht? Dann bringen Sie ihn gerne mit zum Seminar. Gemeinsam mit unserem Referenten können Sie mit Hilfe von Analysesoftware das Zahlenwerk Ihres Unternehmens aufarbeiten und besser verstehen.

Zu empfehlen für

Vertrauensperson der Schwerbehinderten und ihre Stellvertreter
Wirtschaftsausschussmitglieder

Formulare

Unverbindliche Reservierung
Verbindliche Seminaranmeldung
Ordnungsgemäße Ladung zur Betriebsratssitzung
Betriebsratsbeschluss zur Schulungsteilnahme
Mitteilung an die Geschäftsleitung zur Schulungsteilnahme

Termine 2024

Datum

Ort

Kennung

April

  • 15.04. - 19.04.2024

    Köln

    1629/2024

    Hotel Stadtpalais

    Behindertenfreundlich
    Zentrumsnähe
    Sportangebot
    Wellnessangebot

    Das Hotel Stadtpalais liegt nur 500 m vom Bahnhof Köln-Deutz entfernt, direkt gegenüber der LANXESS arena. In den denkmalgeschützten Gemäuern des ehemaligen Kaiser-Wilhelm-Bades ist ein modernes Stadthotel mit persönlicher Atmosphäre und gehobenem Komfort entstanden. Das Hotel verfügt über großzügige und lichtdurchflutete Tagungsräume, die mit neuester Technik ausgestattet sind. Nach Seminarende besteht die Möglichkeit, die Sauna oder den Fitnessbereich des Hotels zu nutzen. Zum Austausch mit Kolleginnen und Kollegen bietet sich ein Besuch von „Bio‘s Bar“ an. In der nach Alfred Biolek benannten Bar, sind viele Relikte aus seiner langjährigen Fernsehkarriere zu bestaunen. Vom Hotel aus lohnt sich ein Spaziergang zum Rheinboulevard oder über die Hohenzollernbrücke zum Kölner Dom.

Juni

August

  • 26.08. - 30.08.2024

    Berlin

    3517/2024

    HYPERION Hotel Berlin

    Behindertenfreundlich
    Zentrumsnähe
    Sportangebot
    Wellnessangebot

    Das Hotel HYPERION Hotel Berlin liegt im Stadtteil Wilmersdorf nur eine U-Bahn-Haltestelle vom berühmten Kurfüstendamm entfernt. Das KaDeWe und das Europa-Center sind fußläufig erreichbar. Durch die günstige Verkehrsanbindung lassen sich auch alle anderen Sehenswürdigkeiten einfach erreichen. Der Tagungsbereich in der 7. Etage ist mit modernster Technik ausgestattet. Vom Tagungsfoyer besteht ein direkter Zugang zur Dachterrasse, von der Sie in den Pausen den Blick über die Stadt schweifen lassen können. Den Abend können Sie entspannt in der Hotelbar ausklingen lassen.

Oktober

Dezember

    Ihr Wunschthema als individuelle Inhouse Schulung!

    Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten und wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.

    T 0209 / 165 85 - 0
    M inhouse@aas-seminare.de






    * Diese Angaben sind verpflichtend, damit wir bestmöglich mit Ihnen in Kontakt treten können.

    Geben Sie hier diesen Code ein: captcha

    Haben Sie Fragen zu unseren Seminaren und Kongressen oder rund um aas? Rufen Sie uns an
    0209 165 85 - 0
    oder nutzen Sie unser Kontaktformular

    Zum Kontaktformular
    MA JT Kontakt 400

    für BR, JAV und SBV

    Mit dem aas-Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über interessante Neuigkeiten. Dabei erfahren Sie mehr über aktuelle Gerichtsentscheidungen, wichtige gesetzliche Änderungen und interessante aas-Seminarangebote.

    Bitte bestätigen Sie den Hinweis zum Datenschutz

    * Pflichtfelder