Finden Sie ein passendes Seminar

Seminarsuche

Unsere Inhouse-Seminare

Maßgeschneidert und individuell!

Ihr Betriebsrat ist mit Fragen konfrontiert, die sich auf die aktuelle Unternehmenssituation oder die spezielle Branchenposition Ihres Unternehmens beziehen? Sie haben akuten Schulungsbedarf aufgrund eines Change-Prozesses im Unternehmen? Buchen Sie eine firmeninterne Betriebsratschulung bei der aas! So können Sie die Schulung von Basiswissen ideal mit aktuellen, innerbetrieblichen Fragestellungen kombinieren. Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen im Vorfeld ein Seminarprogramm, das exakt auf Ihren Schulungsbedarf ausgerichtet ist. Anruf genügt!

Ihre Vorteile:

  • Ihr Wunschseminar individuell konzipiert
  • Ort und Termin frei wählbar
  • Ihr spezieller Fachreferent vor Ort

Von der Idee bis zur Schulung – der Weg zu Ihrem passgenauen Inhouse-Seminar

Sie rufen uns an...

...und teilen uns zu folgenden Punkten Ihre individuellen Wünsche mit:

  • Thema/Schulungsbedarf
  • Seminarablauf, Dauer und Termin
  • Ort des Seminars
  • Referenteneinsatz

aas organisiert...

...und konzipiert auf der Grundlage Ihrer Wünsche Ihre maßgeschneiderte Schulung und sendet Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Sie fassen einen Beschluss...

...in Ihrem Betriebsrat. Nach Abstimmung mit Ihrem Arbeitgeber erteilen Sie uns schriftlich den Auftrag.

Ihr aas-Inhouse-Seminar.

aas-Inhouse

Seminare

Inhouse-Spezial –
Seminare im Firmencheck

Es gibt Themen, mit denen muss sich jeder Betriebsrat auseinandersetzen. Aber dennoch werfen diese Themen auch ganz spezielle, nur das eigene Unternehmen betreffende Fragestellungen auf. Deshalb hat die aas fünf Spezial-Seminare konzipiert, die auch für Ihren Betriebsrat interessant sein können:

  • Rechtliche Grundlagen zu Betriebsvereinbarungen
  • Betriebsvereinbarung neben Tarifvertrag – Was ist möglich?
  • Analyse der bestehenden Betriebsvereinbarungen
  • Zuständigkeit für die Verhandlung neuer Betriebsvereinbarungen
  • Welche neuen Betriebsvereinbarungen könnten sinnvoll sein?
  • Durchsetzung von Betriebsvereinbarungen
  • Das Verfahren vor der Einigungsstelle

  • Informationen erhalten: Was erfährt man wo?
  • Internes Controlling, Wirtschaftsprüferbericht und Jahresabschluss
  • Analyse der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage Ihres Unternehmens
  • Strategie des Risikomanagements
  • Hier kann der Betriebsrat Arbeitnehmerinteressen schützen
  • Gemeinsame Ausarbeitung eines Fragenkatalogs, um die wesentlichen Informationen zu erhalten

  • Übersicht über den einschlägigen Tarifvertrag
  • Anwendung der einzelnen Bestimmungen auf den Betrieb
  • Öffnungsklausel im Tarifvertrag
  • Möglichkeiten der Gestaltung von Arbeitsbedingungen durch Betriebsvereinbarungen
  • Was geht vor – Arbeitsvertrag oder Tarifvertrag?
  • Für wen gilt der Tarifvertrag?
  • Unterschiedliche Behandlung von Gewerkschaftsangehörigen und Nichtgewerkschaftsangehörigen

  • Vom einzelnen Mitglied über das Gremium zum Team: unterschiedliche Arbeitsgruppen und Team, Vor- und Nachteile der Teamarbeit
  • Eine gemeinsame Ausrichtung finden: Welche Ziele möchte der Betriebsrat erreichen? Welche Schwerpunkte und Prioritäten setzt der Betriebsrat?
  • Teamentwicklung aktiv unterstützen: Wo stehe wir heute als Team? Stärken und Schwächen der einzelnen Betriebsratsmitglieder

  • Unternehmensstrategische Bedeutung
  • Zweck und grundlegende Funktionen
  • Berechtigungswesen
  • Schutz vor Leistungs- und Verhaltenskontrollen
  • SAP-Einführung als Betriebsänderung
  • Schutz der Arbeitnehmerdaten

Holen Sie sich die Experten ins Haus!
Ort:

Das Seminar findet in Ihrem eigenen oder in einem externen Tagungsraum Ihrer Wahl statt. Gerne übernehmen wir die Organisation des Tagungsortes.

Referent:

Wir stellen Ihnen einen erfahrenen Referenten zur Seite. Kennen Sie einen Referenten, den Sie sich für Ihre Seminar wünschen? Teilen Sie uns diesen Wunsch mit, wir übernehmen die Organisation des Referenteneinsatzes.

Termin:

Wann die Schulung stattfindet, entscheiden Sie. So sind Sie nicht an vorgegebene Termine gebunden und können gut auf betriebliche Bedürfnisse Rücksicht nehmen.

Organisation
Organisation
Organisation
Maike Statzberger
Maike Statzberger
Konzeption
David Friedrich
David Friedrich
Konzeption
Sandra Walther
Sandra Walther
Konzeption

Sie möchten ein Inhouse-Seminar buchen?
Schicken Sie uns eine Anfrage und wir rufen zurück!

Persönliche Daten


Ihr Seminar

* Diese Angaben sind verpflichtend, damit wir bestmöglich mit Ihnen in Kontakt treten können.
Impressionen
Haben Sie Fragen zu unseren Seminaren und Kongressen oder rund um aas?
Rufen Sie uns an
oder nutzen Sie unser Kontaktformular
Zum Kontaktformular