Arbeitszeit und Arbeitszeitmodelle – flexible Arbeitszeiten

Entwickeln Sie das passende Arbeitszeitmodell

Wie Arbeitszeit gesund und ergonomisch gestaltet werden kann, gehört zu den zentralen Themen des Betriebsrats. Für Beschäftigte können flexible Arbeitszeiten mehr Zeitsouveränität und eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben bedeuten, andererseits besteht auch die Gefahr, dass die zeitliche Flexibilisierung zu einer entgrenzten Arbeit führt und negative Konsequenzen für Sicherheit und Gesundheit hat. Der Betriebsrat steht deshalb vor der Herausforderung, darauf zu achten, dass bei der Gestaltung der Arbeitszeiten das Schutzinteresse der Beschäftigten berücksichtigt wird. Im Seminar „Arbeitszeit und Arbeitszeitmodelle“ lernen die Teilnehmer unterschiedlichste Arbeitszeitmodelle kennen und erfahren, was bei der Gestaltung von Gleitzeit, Teilzeit, Mehrarbeit, Arbeitszeitkonten sowie Vertrauensarbeitszeit usw. zu beachten ist.

Betriebsratswissen zu flexiblen Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodellen

  • Überblick über die Rechtsgrundlagen
  • Mitbestimmungsrechte – ohne den Betriebsrat läuft hier nichts!

Inhalte von Betriebsvereinbarungen zu flexiblen Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodellen

  • Teilzeitmodelle und Brückenteilzeit
  • Überstunden und Mehrarbeit
  • Kurzarbeit und deren Folgen
  • Schichtarbeit
  • Gleitzeitmodelle
  • Funktionszeit
  • Jahresarbeitszeitmodelle
  • Arbeit auf Abruf
  • Vertrauensarbeitszeit
  • Heimarbeit

Arbeitszeitprojekte im Betrieb umsetzen

  • Verhandlungen vorbereiten und durchführen
  • Analyse des betrieblichen Ist-Zustandes
  • Planung des Vorgehens
  • Informationsbeschaffung
  • Erarbeiten des Soll-Zustandes
  • Modellentwicklung
  • Testphase
  • Endgültige Entscheidung

Herausforderungen bei der Umsetzung neuer Arbeitszeitmodelle

  • Information und Kommunikation
  • Widerstände erkennen und damit umgehen
  • Konflikte konstruktiv bearbeiten

Überwachung und Rechtsdurchsetzung durch den Betriebsrat

  • Einigungsstelle
  • Einschaltung der Aufsichtsbehörden bzw. des Arbeitsgerichts
  • Handlungsmöglichkeiten der Arbeitnehmer – Verweigerung der Arbeitsleistung
  • Whistleblowing

Kenntnisse nach Abschluss des Seminars

  • Die wichtigsten flexiblen Arbeitszeitmodelle
  • Vor- und Nachteile der jeweiligen Modelle
  • Was Sie bei der Einführung neuer Arbeitszeitmodelle beachten müssen
  • Typische Probleme bei der Einführung neuer Arbeitszeitmodelle
  • Information und Kommunikation über Arbeitszeitmodelle
400 Arbeitszeit Arbeitszeitmodelle Pb

Seminarfakten

Mo. 15:00 – Fr. 12:30 Uhr
max. Teilnehmer: ca. 16
§ 179 Abs. 4 S. 3 SGB IX
§ 37 Abs. 6 BetrVG
§ 54 Abs. 1 i.V.m. § 46 Abs. 1 BPersVG bzw. das entsprechende LPersVG

Zu den Terminen
mit Kollegenrabatt ab 1490,- €
1. Teilnehmer
1590,- €
2. Teilnehmer
1540,- €
Weitere Teilnehmer
1490,- €
Seminargebühren zzgl. Hotelkosten und MwSt.
Weitere Teilnehmer können im Warenkorb hinzugefügt werden

Zu empfehlen für

  • Betriebsratsmitglieder
  • Personalratsmitglieder
  • Vertrauensperson der Schwerbehinderten und ihre Stellvertreter

Formulare & Musterschreiben

Unverbindliche Reservierung
Verbindliche Seminaranmeldung
Ordnungsgemäße Ladung zur Betriebsratssitzung
Betriebsratsbeschluss zur Schulungsteilnahme
Mitteilung an die Geschäftsleitung zur Schulungsteilnahme

Termine 2025

Datum

Ort

Kennung

März

September

  • 08.09. - 12.09.2025

    Ostseebad Warnemünde

    3710/2025

    Hotel Neptun

    Behindertenfreundlich
    Zentrumsnähe
    Sportangebot
    Wellnessangebot

    Das traditionsreiche Hotel Neptun liegt direkt an der Strandpromenade von Warnemünde, die Ostsee direkt vor der Haustür. Das Ortszentrum, den Hafen und die bekannte Bummelmeile "Alter Strom" befinden sich in fußläufiger Entfernung. Alle 338 Zimmer verfügen über einen Balkon mit Meerblick und sind u.a. ausgestattet mit Safe, kostenlosem WLAN und Minibar. Die Seminarräume im professionell ausgestatteten Tagungsbereich haben Tageslicht. Im Hotel gibt es verschiedene gastronomische Bereiche, von denen das Panorama-Café besonders durch seinen wunderbaren Ausblick in Höhe von 64 Meter hervorzuheben ist. Der 2.400 m² große SPA-Bereich beheimatet ein Meerwasser Hallenbad, eine Saunalandschaft mit Ruhebereich und Sonnenterrasse sowie ein Fitnessareal.

    Ihr Wunschthema als individuelle Inhouse Schulung!

    Hinterlassen Sie uns Ihre Kontaktdaten und wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.

    T 0209 / 165 85 - 0
    M inhouse@aas-seminare.de






    * Diese Angaben sind verpflichtend, damit wir bestmöglich mit Ihnen in Kontakt treten können.

    Geben Sie hier diesen Code ein: captcha

    Haben Sie Fragen zu unseren Seminaren und Kongressen oder rund um aas? Rufen Sie uns an
    0209 165 85 - 0
    oder nutzen Sie unser Kontaktformular

    Zum Kontaktformular
    MA JT Kontakt 400

    für BR, JAV und SBV

    Mit dem aas-Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über interessante Neuigkeiten. Dabei erfahren Sie mehr über aktuelle Gerichtsentscheidungen, wichtige gesetzliche Änderungen und interessante aas-Seminarangebote.

    Bitte bestätigen Sie den Hinweis zum Datenschutz

    * Pflichtfelder