Chat with us, powered by LiveChat
Finden Sie Ihr passendes Seminar

Wir sind aas – Mit Freu(n)den lernen!

Mit uns finden Sie immer das passende Seminar

Die aas Akademie für Arbeits- und Sozialrecht ist eine Bildungseinrichtung mit Sitz in Gelsenkirchen zur Weiterbildung von Personen aus Betriebsrat, Schwerbehindertenvertretung und Jugend- und Auszubildendenvertretung. Das Lernen in angenehmer Atmosphäre unter der Leitung fachlich kompetenter und didaktisch versierter Referentinnen und Referenten steht im Mittelpunkt, unter dem Motto: „Mit Freu(n)den lernen.“ Zurzeit führen mehr als 250 Referentinnen und Referenten Seminare zu 130 unterschiedlichen Themenbereichen rund um die Betriebsratsarbeit an ca. 50 Seminarorten durch. Unter den Referenten sind z.B. Richter aus der Arbeits- und Sozialgerichtsbarkeit, Rechtsanwälte und Fachjuristen für Arbeitsrecht, Betriebsverfassungsrecht und Sozialrecht oder Kommunikationstrainer. Unsere Schulungen wenden sich an Betriebsratsmitglieder, Betriebsratsvorsitzende und ihre Stellvertreter, Mitglieder von Gesamtbetriebsrat, Konzernbetriebsrat und Europäischem Betriebsrat, Ausschüssen, Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat, Personalratsmitglieder, Mitglieder der Jugend- und Auszubildendenvertretung sowie Vertrauensperson der Schwerbehinderten und ihr Stellvertreter.

Als ehemalige Betriebsräte haben Hans-Peter Bleyl und Jörg Reiniger die aas 1990 in Herten unter dem Motto gegründet: „Nicht das Beginnen ist wichtig, sondern das Durchhalten.“ Und das ist gelungen: Da der Hertener Firmensitz zu klein für die rund 55 Mitarbeiter wurde, zog die aas 2018 von Herten nach Gelsenkirchen in den Nordsternpark. Die neuen Räumlichkeiten der aas befinden sich in der ehemaligen Lohnhalle der alten Zeche Nordstern. Nach der Stilllegung der Zeche 1993 wurde das Betriebsgelände grundsaniert und in einen Landschaftspark verwandelt; 1997 fand im Park die Bundesgartenschau statt.

Die aas in Zahlen

Staatliche Anerkennung

Die zuständige oberste Arbeitsbehörde des Landes hat unsere Veranstaltungen nach Beratung mit den Spitzenorganisationen der Gewerkschaften und der Arbeitgeberverbände als geeignet anerkannt.

Haben Sie Fragen zu unseren Seminaren und Kongressen oder rund um aas?
Rufen Sie uns an    
oder nutzen Sie unser Kontaktformular
Zum Kontaktformular
mein.aas schließen
Sie sind nicht eingeloggt!