Chat with us, powered by LiveChat

Seminare und Schulungen in Prien am Chiemsee

  • Königlich und märchenhaft
  • Das wunderschöne „bayerische Meer“
  • Unterhaltung von höchster Qualität
Termine in Prien am Chiemsee
Datum
Übersicht
Kennung
Ort
Hotel
Reservierung
Buchung
Betriebsverfassungsrecht – Teil 2 (BR 2)
25.04. - 29.04.2022
Prien am Chiemsee
1703/2022
24.10. - 28.10.2022
Prien am Chiemsee
4307/2022
Betriebsverfassungsrecht – Teil 1 (BR 1)
09.05. - 13.05.2022
Prien am Chiemsee
1902/2022
27.06. - 01.07.2022
Prien am Chiemsee
2602/2022
19.09. - 23.09.2022
Prien am Chiemsee
3802/2022
10.10. - 14.10.2022
Prien am Chiemsee
4102/2022
14.11. - 18.11.2022
Prien am Chiemsee
4603/2022
Arbeitsrecht – Teil 1 (AR 1)
11.07. - 15.07.2022
Prien am Chiemsee
2809/2022
26.09. - 30.09.2022
Prien am Chiemsee
3915/2022
Arbeitsrecht – Teil 2 (AR 2)
21.11. - 25.11.2022
Prien am Chiemsee
4713/2022
Die Aufgaben des Betriebsratsvorsitzenden und des Stellvertreters – Teil 1
28.11. - 02.12.2022
Prien am Chiemsee
4817/2022
Vom Betriebsratsmitglied zum Vorsitzenden
05.12. - 09.12.2022
Prien am Chiemsee
4925/2022

Der Chiemsee – Voralpenland, Berge, Schloss Herrenchiemsee und Fraueninsel – das ist königlich und märchenhaft! So groß und so weit ist der See, dass die Einheimischen ihn „bayerisches Meer“ nennen. Auf einer Insel hat sich Ludwig II. ein Schloss errichten lassen. Er wusste, wo es schön ist. „Alle Wege führen nach Prien.“ So sagt man hier. Denn die größte Chiemsee-Gemeinde ist der touristische Dreh- und Angelpunkt der Region. Hier legen regelmäßig die Ausflugsschiffe an, hier hält die historische Dampflokbahn, hier gibt es ein Café oder Restaurant neben dem anderen. Auch kulturell hat Prien einiges zu bieten: Die Galerie im Alten Rathaus in Prien widmet sich der Tradition der Chiemsee Maler und ergänzt diese Sammlung mit Ausstellungen aktueller und auch internationaler Künstler. Das Heimatmuseum macht aufgrund der originellen Exponate einfach Spaß: Ausstellungsstücke, die typisch für die Region sind, sich aber auch Spezialthemen widmen, werden in 23 Räumen gezeigt. Obwohl Prien immerhin 10.000 Einwohner zählt, hat es sich dennoch seinen ländlichen familiären Charakter bewahren können. Die Hausfassaden sind mit aufwändigen Fresken verziert und prägen das Priener Ortsbild. Besonders lohnt ein Spaziergang durch das historische Handwerkerviertel „Am Gries“. Denkmalgeschützte Häuser wie das „ehemalige Amtshaus“, der „Stegsattler“ oder der „Weissgerber“ versetzen Sie in vergangene Zeiten zurück. Ausflüge auf die „Fraueninsel“ mit der ältesten Künstlerkolonie Europas sowie zur Herreninsel mit dem Märchenschloss von Ludwig II. sind einfach ein Muss. Studieren Sie bei Ihrer Ankunft den Veranstaltungskalender der Chiemsee-Region! In Prien und Umgebung ist immer etwas los: Ob Sie klassische Musik, Jazz, Swing und Blues oder Blasmusik mögen, vom bayerischem Volkstheater bis hin zu Opernaufführungen mit weltberühmten Stars – in Prien und Umgebung finden Besucher Unterhaltung von höchster Qualität. Und wie überall in Bayern kommt das leibliche Wohl nirgendwo zu kurz. Ob Räucherfisch direkt am See in der „Fischhütte Reiter“ oder ein zünftiges Wieninger Bräu im Braukeller am Rathaus – in Prien schmeckt’s.

„Auf einer Insel hat sich Ludwig II. ein Schloss errichten lassen. Er wusste, wo es schön ist. 'Alle Wege führen nach Prien.' So sagt man hier.“

Hotel
Adresse
Garden Hotel Reinhart
Garden Hotel Reinhart
Erlenweg 16, 83209 Prien am Chiemsee
  • Behindertenfreundlich-/gerecht
  • Zentrumsnah
  • Fitness
  • Wellness
mein.aas schließen
Sie sind nicht eingeloggt!