Chat with us, powered by LiveChat

Seminare und Schulungen in Leipzig

  • Bedeutende Renaissancebauwerke
  • Jede Menge Kultur und Historie
  • Universitäts- und Messestadt
Termine in Leipzig
Datum
Übersicht
Kennung
Ort
Hotel
Reservierung
Buchung
Die Betriebsratswahl – das normale Wahlverfahren
17.01. - 19.01.2022
Leipzig
0301/2022
14.02. - 16.02.2022
Leipzig
0701/2022
Fresh Up Betriebsratswahl
31.01. - 02.02.2022
Leipzig
0510/2022
Betriebsverfassungsrecht – Teil 1 (BR 1)
30.05. - 03.06.2022
Leipzig
2204/2022
11.07. - 15.07.2022
Leipzig
2802/2022
29.08. - 02.09.2022
Leipzig
3505/2022
19.09. - 23.09.2022
Leipzig
3807/2022
17.10. - 21.10.2022
Leipzig
4205/2022
Die Arbeit im Personalausschuss
27.06. - 01.07.2022
Leipzig
2617/2022
Betriebsverfassungsrecht – Teil 3 (BR 3)
04.07. - 08.07.2022
Leipzig
2707/2022
24.10. - 28.10.2022
Leipzig
4310/2022
12.12. - 16.12.2022
Leipzig
5004/2022
Rechtsprechung zum Arbeits- und Gesundheitsschutz
05.09. - 09.09.2022
Leipzig
3615/2022
Moderation von digitalen Sitzungen und Besprechungen
05.09. - 07.09.2022
Leipzig
3624/2022
Betriebsverfassungsrecht – Teil 2 (BR 2)
19.09. - 23.09.2022
Leipzig
3811/2022
Arbeitsrecht – Teil 3 (AR 3)
26.09. - 30.09.2022
Leipzig
3917/2022
Arbeitsrecht – Teil 1 (AR 1)
10.10. - 14.10.2022
Leipzig
4113/2022
21.11. - 25.11.2022
Leipzig
4710/2022
Arbeitsrecht – Teil 2 (AR 2)
10.10. - 14.10.2022
Leipzig
4115/2022
Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) – Teil 1
07.11. - 11.11.2022
Leipzig
4526/2022
Vereinbarkeit von Job und BR-Mandat
07.11. - 11.11.2022
Leipzig
4533/2022
Auffrischung im Betriebsverfassungsrecht
05.12. - 09.12.2022
Leipzig
4924/2022
Einer der schönsten Bahnhöfe Deutschlands mit riesigem Einkaufszentrum, das Alte Rathaus, eines der letzten und bedeutendsten Renaissancebauwerke auf deutschem Boden, die Thomaskirche, Heimat des berühmten Thomanerchores, die vielen für Leipzig so charakteristischen Passagen, Durchgangshöfe und Messehäuser, das berühmte Gewandhaus, seit 1781 Heimstätte des Gewandhausorchesters, das Völkerschlachtdenkmal, der Auerbachs Keller – Leipzig hat touristisch so viel zu bieten, dass ein Besichtigungstag kaum ausreicht. Die Stadt atmet Geschichte. Die Nikolaikirche hat jüngste deutsche Geschichte geschrieben – hier begann mit den Montagsgebeten und -demonstrationen im Herbst 1989 die Friedliche Revolution in der DDR, die zum Mauerfall führte.Wem das zu viel an Kultur und Historie ist, der kann sich aber auch einfach treiben lassen – durch einen der lebendigen Stadtteile der Sachsenmetropole.Die Südmeile Leipzigs – kurz KarLi – ist bekannt für ihre vielen Bars, Cafés und Kneipen. Das Szeneviertel entlang der Karl-Liebknecht-Straße lockt Freunde von groovigen Beats in Kultläden. Ein anderer wunderschöner Stadtteil Leipzig ist Gohlis. Hier stehen beeindruckende Villen aus der Gründerzeit. Hier ließ sich ein Leipziger Ratsherr das Gohliser Schlösschen im Rokoko-Stil bauen. Hier verfasste Friedrich Schiller in einem ehemaligen Bauernhaus seinen „Don Carlos“ und schrieb die erste Fassung der berühmten „Ode an die Freude“.Für Technikfreunde ist ein Besuch des „Bergbau-Technik-Parks“ im Leipziger Neuseenland genau das Richtige. Auf den Spuren der Braunkohle kann man sich im Schatten beeindruckender Großfördergeräte in alte und raue Zeiten zurückversetzen lassen. 

„Die Nikolaikirche hat jüngste deutsche Geschichte geschrieben – hier begann mit den Montagsgebeten und -demonstrationen im Herbst 1989 die Friedliche Revolution in der DDR, die zum Mauerfall führte.“

Hotel
Adresse
IntercityHotel Leipzig
IntercityHotel Leipzig
Tröndlinring 2, 04105 Leipzig
Leipzig Marriott Hotel
Leipzig Marriott Hotel
Am Hallischen Tor 1, 04109 Leipzig
Seaside Park Hotel Leipzig
Seaside Park Hotel Leipzig
Richard-Wagner-Straße 7, 04109 Leipzig
  • Behindertenfreundlich-/gerecht
  • Zentrumsnah
  • Fitness
  • Wellness
mein.aas schließen
Sie sind nicht eingeloggt!