Seminare und Schulungen in

Graal-Müritz

Termine

Datum

Ort

Kennung

GraalMueritz 212372076 H

Bestes Klima an der Ostsee

Das Seeheilbad Graal-Müritz liegt im Landkreis Rostock in Mecklenburg-Vorpommern an der Ostseeküste, umgeben von Heide- und Moorlandschaften. Die „Rostocker Heide“, eines der größten, geschlossenen Waldgebiete an der deutschen Küste, sorgt für ein besonders gesundes Klima. Wald- und Seeluft mischen sich und machen den besonderen Reiz der 4.000 Einwohner zählenden Gemeinde aus.

Im Osten grenzt Graal-Müritz an das Naturschutzgebiet „Ribnitzer Großes Moor“, das zu ausgedehnten Spaziergängen einlädt. Ein unvergleichliches Naturerlebnis voller Farbenpracht bietet zur Blütezeit auch der 4,5 Hektar große Rhododendronpark. Er ist mit rund 2.500 Stauden einer der größten seiner Art in Deutschland. Ab Juni spazieren hier Besucher durch ein mehrere Meter hohes Blütenmeer.

Erholung und Gelegenheit, mal die Seele baumeln zu lassen, bietet das Schwimmbad Aquadrom in Strandnähe. Hier können Wasserratten ganzjährig in Meerwasser schwimmen oder den Sauna-, Wellness- und Fitnessbereich nutzen. Graal-Müritz zu erkunden, macht mit der Darßbahn besonders großen Spaß. Sie ist von Ostern bis Ende Oktober unterwegs und bietet eine Rundfahrt durch die beiden Ortsteile Graal und Müritz, Erklärungen zu Geschichte und Sehenswürdigkeiten inklusive.

Wer von so viel guter Luft und Aktivitäten Appetit bekommen hat, der findet in Graal-Müritz sicher etwas nach seinem Geschmack: Restaurants, Gaststätten, urige Kneipen und Cafés haben frische Fischgerichte, internationale Küche, Mecklenburger Küche oder auch Hausmannskost auf ihrer Karte.

Architektonisches Glanzlicht des Seebades ist die 1993 komplett erneuerte Seebrücke mit einer Länge von 350 Metern und drei Metern Breite. Von hier aus sticht auch die MS Baltica in See und lädt zu Entdeckungsfahrten nach Warnemünde oder entlang der Halbinsel Fischland-Darß ein. Wer im Juli im Ostseebad weilt, der sollte sich das stimmungsvolle Seebrückenfest mit großem Feuerwerk nicht entgehen lassen.

Die einzigartige Lage von Graal-Müritz lockte auch berühmte Persönlichkeiten an die See: Maler und Grafiker Lyonel Feininger lebte eine Zeit lang dort. Der Schriftsteller Franz Kafka lernte hier seine letzte Lebensgefährtin Dora Diamant kennen und Hans Fallada – ebenfalls Schriftsteller – verbrachte als Kind mehrere Familienurlaube im Örtchen Graal.

„Im Osten grenzt Graal-Müritz an das Naturschutzgebiet „Ribnitzer Großes Moor“, das zu ausgedehnten Spaziergängen einlädt. Ein unvergleichliches Naturerlebnis voller Farbenpracht bietet zur Blütezeit auch der 4,5 Hektar große Rhododendronpark. Er ist mit rund 2.500 Stauden einer der größten seiner Art in Deutschland.“

Seminarhotels

Haben Sie Fragen zu unseren Seminaren und Kongressen oder rund um aas? Rufen Sie uns an
0209 165 85 - 0
oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Zum Kontaktformular
MA JT Kontakt 400

für BR, JAV und SBV

Mit dem aas-Newsletter informieren wir Sie regelmäßig über interessante Neuigkeiten. Dabei erfahren Sie mehr über aktuelle Gerichtsentscheidungen, wichtige gesetzliche Änderungen und interessante aas-Seminarangebote.

Bitte bestätigen Sie den Hinweis zum Datenschutz

* Pflichtfelder