Finden Sie Ihr passendes Seminar

Webinar – Arbeitsrecht – Teil 3 (Web AR 3)

Ansprüche im Arbeitsverhältnis – 8 Online-Module in 2 Tagen

Seminarfakten

Kennung 2626/2020
Beginn Mittwoch 24.06.2020 - 09:00 Uhr
Ende Donnerstag 25.06.2020 - 16:00 Uhr
Hotel Webinar
Hotelpreise pro Person und Nacht zzgl. MwSt
Vollpensionspauschale mit Übernachtung 0,00 €
Tagungspauschale ohne Abendessen 0,00 €
Tagungspauschale mit Abendessen 0,00 €

Seminarpreise

mit Kollegenrabatt ab 749,- €
1. Teilnehmer 749,- €
2. Teilnehmer 749,- €
weitere Teilnehmer 749,- €
Seminargebühren zuzüglich Hotelkosten und MwSt.
Kenntnisse nach Abschluss des Seminars
  • Ansprüche und Pflichten aus Arbeitsvertrag, Betriebsvereinbarung und dem Tarifvertrag
  • Durchsetzung von Ansprüchen
  • Voraussetzungen für eine Änderungskündigung
  • Ansprüche der Arbeitnehmer nach dem Betriebsübergang

Seminarinhalte

Modul 1
Arbeitsvertragliche Ansprüche, Widerrufs- und Freiwilligkeitsvorbehalte

Der Arbeitsvertrag: Inhalt und Form / Einzelne Vertragsklauseln / Wann sind Freiwilligkeits- und Widerrufsvorbehalte wirksam? / Zulässigkeit von Stichtagsklauseln

Modul 2
Arbeitsvertragliche Ansprüche aus betrieblicher Übung

Entstehung einer betrieblichen Übung / Freiwilligkeitsvorbehalte: So verhindert der Arbeitgeber eine betriebliche Übung / Beendigung einer betrieblichen Übung

Modul 3
Der Gleichbehandlungsgrundsatz bei arbeitsvertraglichen Ansprüchen

Reichweite des Gleichbehandlungsgrundsatzes bei Ansprüchen von Arbeitnehmern / Grundlagen des Entgelttransparenzgesetzes

Modul 4
Änderungskündigung im laufenden Arbeitsverhältnis

Welche Weisungen des Arbeitgebers sind rechtens? / So verhalten Sie sich bei einseitiger Änderung von Arbeitsvertragsbedingungen! / Taktisches Vorgehen vor dem Arbeitsgericht

Modul 5
Ansprüche aus Betriebsvereinbarungen

Das Verhältnis der Betriebsvereinbarung zum Arbeits- und Tarifvertrag und gesetzlichen Regelungen / Geltung von günstigeren oder neueren Regelungen in Betriebsvereinbarungen / Kündigung und Nachwirkung von Betriebsvereinbarungen

Modul 6
Ansprüche aus Tarifvertrag

Anwendungsbereich von Tarifverträgen: unmittelbare Wirkung auf die Arbeitnehmer / Reichweite der Allgemeinverbindlichkeit von Tarifverträgen / Arbeitsvertragliche Bezugnahme auf den Tarifvertrag

Modul 7
Betriebsübergang und Reaktionen der Arbeitnehmer

Ordnungsgemäße Unterrichtung des alten oder neuen Arbeitgebers über den Betriebsübergang / Reaktionsmöglichkeiten der Arbeitnehmer / Folgen eines Widerspruchs eines Arbeitnehmers nach wirksamer bzw. unwirksamer Unterrichtung

Modul 8
Ansprüche der Arbeitnehmer nach einem Betriebsübergang

Rolle des BR bei Betriebsübergängen / Kündigung nach oder wegen eines Betriebsübergangs / Schutz von Ansprüchen der Arbeitnehmer nach einem Betriebsübergang

8 Module à 90 Minuten.

Online Seminar

Zu empfehlen für

  • Betriebsratsmitglieder
  • Vertrauensperson der Schwerbehinderten und ihr Stellvertreter
Drucken
mein.aas schließen
Sie sind nicht eingeloggt!