Finden Sie Ihr passendes Seminar
Seminarsuche

NeuArbeiten nach Renteneintritt

Arbeits- und sozialrechtliche Folgen beim Arbeiten im Ruhestand

Seminarfakten
Dauer
Mo. 15:00 – Fr. 12:30 Uhr
Teilnehmer
ca. 18
Anspruchsgrundlage
§ 37 Abs. 6 BetrVG
Preise
Ab 1290,- € mit Kollegenrabatt
1. Teilnehmer
1390,- €
2. Teilnehmer
1340,- €
weitere Teilnehmer
1290,- €
Seminargebühren zuzüglich Hotelkosten und MwSt.
Aus dem Programm
Rente heißt noch lange nicht Ausruhen!

Der Übergang von der Arbeit in die Rente – und dann Weiterbeschäftigung?

Das Gesetz zur Flexi-Rente

Teilrente und neue Modelle der Weiterbeschäftigung / Hinzuverdienst-Anrechnung bei Frührenten / Besonderheiten bei Erwerbsminderung und vorgezogener Altersrente

Sozialrechtliche Folgen

Krankenversicherung, Steuern und weitere Sozialleistungen / Alternde Gesellschaft: Chance der Altersversorgung durch Weiterarbeit? / Demografische Entwicklung: älter werdende Bevölkerung mit absehbar reduziertem Rentenniveau bei gleichzeitiger Fachkräftenachfrage / Grundlagen der Altersrente nach dem SGB VI

Arbeitsrechtliche Rahmenbedingungen

Keine gesetzliche Verpflichtung zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses nach Erreichen des gesetzlichen Rentenalters / Folgen bei Regelungen in Tarif- oder Arbeitsverträgen oder Betriebsvereinbarungen / Ist die Kündigung erforderlich? / Weiterarbeit oder neuer Vertrag? / Anpassung des Arbeitsvertrags

Rahmen für Weiterarbeit nach Renteneintritt

Neuer Arbeitsvertrag – was ist zu beachten? / Befristete Arbeitsverträge: die ordnungsgemäße Zweck- und Zeitbefristung / Kettenbefristungen auch im Rentenalter möglich / Befristete Arbeitsverträge mit oder ohne Sachgrund / Ist die neue Brückenteilzeit für Rentner möglich? / Beteiligung des Betriebsrats bei der Einstellung / Vorteile einer Vereinbarung nach § 41 Satz 3 SGB VI und Besonderheiten / Erhöhte Kündigungsfrist bei Weiterbeschäftigung – Beteiligung des Betriebsrats

Betriebsrat und ältere Arbeitnehmer

Beteiligung des Betriebsrats bei Personalplanung und Einstellung / Richtlinien nach § 95 BetrVG / Mitbestimmung bei Betriebsvereinbarungen zur Weiterarbeit und bei der Lohngestaltung: Kein ungerechter Lohn für den Rentner / Tipps zum Thema Beschäftigung von Arbeitnehmern im Rentenalter

Kenntnisse nach Abschluss des Seminars  
  • Sozialrechtliche und arbeitsrechtliche Voraussetzungen
  • Flexi-Rente als Grundlage der Weiterbeschäftigung
  • Beteiligung des Betriebsrats bei Einstellung oder Kündigung von Arbeitnehmern im Rentenalter
Zu empfehlen für 

Betriebsratsmitglieder
 

Termine und Hotelinfos

Termin
Ort
Kennung
15.06. - 19.06.2020
Preise öffnen/schließen
2520 / 2020
09.11. - 13.11.2020
Preise öffnen/schließen
4618 / 2020
mein.aas schließen
Sie sind nicht eingeloggt!