Chat with us, powered by LiveChat

Personalgespräche in der Praxis

So kann der Betriebsrat Beschäftigte unterstützen

Seminarfakten

Kennung 4326/2022
Beginn Montag 24.10.2022 - 15:00 Uhr
Ende Freitag 28.10.2022 - 12:30 Uhr
Hotel Crowne Plaza Hamburg - City Alster

Graumannsweg 10, 22087 Hamburg

Hotelpreise pro Person und Nacht zzgl. MwSt
Vollpensionspauschale mit Übernachtung 179,08 €
Tagungspauschale ohne Abendessen 68,95 €
Tagungspauschale mit Abendessen 83,91 €

Seminarpreise

mit Kollegenrabatt ab 1290,- €
1. Teilnehmer 1390,- €
2. Teilnehmer 1340,- €
weitere Teilnehmer 1290,- €
Seminargebühren zuzüglich Hotelkosten und MwSt.
Kenntnisse nach Abschluss des Seminars
  • Teilnahmerechte kennen
  • Erlaubte Inhalte von Personalgesprächen
  • Wann eine Teilnahmepflicht besteht
  • Der Betriebsrat bei BEM-Gesprächen – Tipps für eine BV
  • Unterstützung durch den Betriebsrat bei Beschwerden von Arbeitnehmern

Seminarinhalte

Rechtliche Grundsätze für Mitarbeitergespräche

Pflicht zur Teilnahme aufgrund des Direktionsrechts / Welche Arten von Gesprächen sind nicht vom Direktionsrecht umfasst? / Voraussetzungen für die Beteiligung des Betriebsrats 

Unterschiedliche Arten von Mitarbeitergesprächen

Mitarbeitergespräche über Arbeitsanweisungen und Arbeitsqualität /Mitarbeitergespräche über Vertragsänderungen / Personalgespräch über Disziplinarmaßnahmen / Mitarbeitergespräch wegen Verdachtskündigung / Besteht in den Fällen eine Teilnahmepflicht? / Teilnahme auch während der Arbeitsunfähigkeit? / Teilnahmerecht des Betriebsrats oder eines Anwalts? / Muss eine Vorabinformation vor dem Gespräch erfolgen?

Mitbestimmung bei Mitarbeitergesprächen und Zielvereinbarungen

Inhalte des Mitarbeiterjahresgespräches / Mitbestimmungsrechte und Informationsrechte des Betriebsrats / Eckpunkte einer Betriebsvereinbarung

Konkrete Unterstützung des Betriebsrats

Was erwarten die Kollegen vom Betriebsrat? / Unterstützung durch gemeinsame Vorbereitung des Gesprächs sowie gemeinsame Strategie / Die richtigen Fragen stellen

Mitbestimmung bei BEM-Gesprächen im Überblick

Voraussetzungen für die Durchführung eines BEM / BEM und Datenschutz / Gibt es eine Pflicht zur Teilnahme? / Beteiligungsrechte des BR / Ablauf eines BEM im Überblick / Abgrenzung zum Krankenrückkehrgespräch und Präventionsverfahren / Eckpunkte einer BV zum BEM

Beschwerderecht der Arbeitnehmer

Beschwerde gegenüber dem Arbeitgeber / Unterstützung durch den Betriebsrat / Beschwerde beim Betriebsrat 

Formulare

Zu empfehlen für

  • Betriebsratsmitglieder
  • Betriebsratsvorsitzende und Stellvertreter
  • Vertrauensperson der Schwerbehinderten und ihr Stellvertreter
  • Personalratsmitglieder
Drucken
mein.aas schließen
Sie sind nicht eingeloggt!