Finden Sie Ihr passendes Seminar

Psychische Belastungen am Arbeitsplatz – Teil 1

Erkennen psychischer Belastungen, Stress und Burnout

Kenntnisse nach Abschluss des Seminars
  • Psychische Belastungen: Begriff, Ursachen und Folgen
  • Stress und Burnout erkennen
  • Psychische Erkrankungen: kurzer Überblick
  • Rechtliche Ansatzpunkte für die Betriebsratsarbeit
  • Erste Handlungsansätze im Betrieb: Bestandsaufnahme in Bezug auf psychische Belastungen und Erkrankungen
Termine

Seminarinhalte

Was sind psychische Belastungen?

Was versteht man unter psychischen Belastungen? / Unterschied zwischen psychischer Belastung und Beanspruchung / Persönliche und betriebliche Ursachen psychischer Belastungen / Folgen psychischer Belastungen für den Arbeitnehmer und den Betrieb / Besonderheit: Psychische Belastungen bedingt durch Krisensituationen (z.B. Corona-Krise)

Psychische Belastungen: rechtliche Verankerung

Mitbestimmung und Beteiligung des Betriebsrats beim Arbeits- und Gesundheitsschutz / Initiativrecht des Betriebsrats bei psychischen Belastungen / Arbeitsschutzgesetz, Arbeitsstättenverordnung und BEM / Gefährdungsbeurteilung: Bestandsaufnahme im Betrieb

Stress und Burnout

Wissenschaftliche Grundlagen zu Stress / Positive und negative Aspekte von Stress / Ursachen und Auswirkungen von unangemessenem Stress / Stress: Erkennungsmerkmale / Was ist Burnout? / Erkennen eines Burnout / Folgen von Burnout für den Arbeitnehmer und den Betrieb / Abgrenzung zu psychischen Erkrankungen

Erste praktische Schritte im Betrieb

Feststellung: Welche Belastungen oder Erkrankungen bestehen im Betrieb? / Wie mache ich das Thema „psychische Belastungen“ publik? / Umgang mit Einwänden des Arbeitgebers / Wie gehe ich mit betroffenen Kollegen um?

Formulare

Seminarfakten

Mo. 15:00 – Fr. 12:30 Uhr
max. Teilnehmer ca. 16
§ 37 Abs. 6 BetrVG
§ 179 Abs. 4 S. 3 SGB IX
mit Kollegenrabatt ab 1290,- €
1. Teilnehmer 1390,- €
2. Teilnehmer 1340,- €
weitere Teilnehmer 1290,- €
Seminargebühren zuzüglich Hotelkosten und MwSt.

Zu empfehlen für

  • Betriebsratsmitglieder
  • Vertrauensperson der Schwerbehinderten und ihr Stellvertreter
  • Personalratsmitglieder
Termine
Datum
Übersicht
Kennung
Ort
Hotel
Reservierung
Buchung
Februar
01.02. - 05.02.2021
Düsseldorf
0505/2021
Juni
07.06. - 11.06.2021
St. Peter-Ording
2317/2021
Oktober
04.10. - 08.10.2021
Bad Wiessee / Tegernsee
4006/2021
Februar
28.02. - 04.03.2022
Wernigerode / Harz
0904/2022
Seminar
Betriebsverfassungsrecht – Teil 2 (BR 2)
Seminar
Die Vertretung der Schwerbehinderten – Teil 2
Seminar
Betriebsverfassungsrecht – Teil 3 (BR 3)
Kongress
aas-Kongress „Herausforderungen an die Betriebsratsarbeit 2022“
Kongress
aas-Kongress „Herausforderungen an die Betriebsratsarbeit 2022“
Kongress
Kongress "Die aktuelle Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts"
Seminar
Arbeitsrecht – Teil 1 (AR 1)
Seminar
Die Wahl zur Jugend- und Auszubildendenvertretung
Seminar
Aktuelle Rechtsprechung zum Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht
Seminar
Datenschutz und Mitarbeiterkontrolle – Teil 1
Seminar
Fachkraft für Datenschutz (DEKRA)
Haben Sie Fragen zu unseren Seminaren und Kongressen oder rund um aas?
Rufen Sie uns an
oder nutzen Sie unser Kontaktformular
Zum Kontaktformular
Standorttipps
Berchtesgaden / Königssee
Boppard am Rhein
Dresden
Freiburg
Hamburg
Leipzig
München
Norderney
Ostseebad Heringsdorf / Usedom
Prien am Chiemsee
Timmendorfer Strand
Travemünde
Willingen

„Psychische Belastungen am Arbeitsplatz – Teil 1“

Der Betriebsrat hat die Aufgabe, darüber zu wachen, dass die zugunsten der Arbeitnehmer geltenden Gesetze, Verordnungen, Unfallverhütungsvorschriften, Tarifverträge und Betriebsvereinbarungen durchgeführt werden. Dazu gehören auch die Bestimmungen des Arbeitsschutzgesetzes, die psychische Belastungen beim erweiterten Gesundheitsbegriff umfassen. Demnach ist es Aufgabe des Betriebsrats, die psychische Gesundheit der Arbeitnehmer zu fördern. Im Seminar für den Betriebsrat „Psychische Belastungen am Arbeitsplatz – Teil 1“ lernen Sie den Begriff als solchen kennen, die Ursachen sowie Folgen und welche Einflussnahme der Betriebsrat bei der Gefährdungsbeurteilung hat. Zudem wird aufgezeigt, wie Sie das Thema präventiv angehen können. Damit Sie eine intensive Lernerfahrung haben, wird das Seminar für den Betriebsrat in einer Kleingruppe abgehalten und zudem gehen die erfahrenen Referenten auf individuelle Fragen gerne ein.

Inhalte des Seminars für den Betriebsrat „Psychische Belastungen am Arbeitsplatz – Teil 1“

In dieser Schulung wird zunächst der Begriff psychische Belastung und Beanspruchung nach DIN EN ISP 10075 geklärt. Sie erhalten Kenntnis darüber, wie Sie psychische Belastungen und ihre Ursachen erkennen und welche Handlungsmöglichkeiten im Betrieb bestehen. Zudem erfahren Sie Wichtiges rund um die Gefährdungsbeurteilung für psychische Belastung und Beanspruchung und welche Mitbestimmungs- und Beteiligungsmöglichkeiten der Betriebsrat hat. Abschließend erhalten Sie Tipps für Ihre ersten praktischen Schritte im Betrieb, beispielsweise wie Sie auf das Thema psychische Belastungen aufmerksam machen, wie Sie am besten mit betroffenen Kollegen umgehen und wie die Betriebsvereinbarung zu Gefährdungsbeurteilung und BEM aussehen könnte.

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, wenn Sie weitere Fragen rund um das Seminar für den Betriebsrat haben. Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Sie können sich für die Schulung auch direkt unverbindlich online einen Platz reservieren!

mein.aas schließen
Sie sind nicht eingeloggt!