Chat with us, powered by LiveChat

Personalreduzierung und Betriebsänderung

Von der Informationsphase bis zum unterzeichneten Sozialplan

Seminarfakten

Kennung 4718/2022
Beginn Montag 21.11.2022 - 15:00 Uhr
Ende Freitag 25.11.2022 - 12:30 Uhr
Hotel HYPERION Hotel München
Truderinger Straße 13, 81677 München
Hotelpreise pro Person und Nacht zzgl. MwSt
Vollpensionspauschale mit Übernachtung 196,81 €
Tagungspauschale ohne Abendessen 79,44 €
Tagungspauschale mit Abendessen 98,13 €

Seminarpreise

mit Kollegenrabatt ab 1290,- €
1. Teilnehmer 1390,- €
2. Teilnehmer 1340,- €
weitere Teilnehmer 1290,- €
Seminargebühren zuzüglich Hotelkosten und MwSt.
Kenntnisse nach Abschluss des Seminars
  • Verschiedene Formen der Umstrukturierungen und Ablauf der Umstrukturierung
  • Rechtliche Grundlagen von Betriebsänderungen
  • Unterrichtungs- und Beratungsrechte des Betriebsrats und Beauftragung von Beratern
  • Überblick über den Interessenausgleich und Sozialplan
  • Betriebsverfassungsrechtliche Auswirkungen

Seminarinhalte

Überblick über Formen der Umstrukturierung

Mögliche Formen einer Umstrukturierung / Überblick über die Mitbestimmungsrechte im Rahmen von Umstrukturierungen: §§ 87, 98, 99, 102, 111 ff. BetrVG

Die Betriebsänderung im Sinne der §§ 111 ff. BetrVG

Wann liegt eine Betriebsänderung vor? Fälle des § 111 S. 3 BetrVG / Personalabbau durch betriebsbedingte Kündigungen -Massenentlassung § 17 KSchG / Möglichkeiten des BR - Unterlassungsanspruch? / Ablauf (Phasen) einer Betriebsänderung / Zentrale Begriffe: Interessenausgleich, Sozialplan, Nachteilsausgleich / Abgrenzung Betriebsübergang und Betriebsänderung / Besonderheiten in der Insolvenz

Unterrichtungs- und Beratungsrechte des Betriebsrats vor einer Umstrukturierung

Warum ist diese Phase so wichtig? / Typische Fehler vermeiden / Praktische Tipps zur Strategie / Informationspflicht des Arbeitgebers: Zeitpunkt, Inhalt und Umfang / Zuständigkeit: Gesamt-, Konzern- oder Betriebsrat? / Unterrichtung weiterer Gremien / Hinzuziehung eines Beraters

Überblick: Der Interessenausgleich

Formelle Anforderungen / Inhalt eines Interessenausgleichs / Gestaltungsmöglichkeiten des Betriebsrats / Interessausgleich mit Namensliste – Folgen für die Arbeitnehmer / Notwendigkeit des Versuchs eines Interessenausgleichs / Scheitern der Verhandlungen und die Folgen / Folgen der Nichtbeachtung des Mitbestimmungsrechts

Überblick: Der Sozialplan (insbesondere bei Personalabbau)

Was wird im Sozialplan geregelt? Eckpunkte und typischer Inhalt / Erzwingbarkeit und Wirkung / Ausnahmen der Sozialplanpflicht / besondere Formen: freiwilliger Sozialplan, Rahmensozialplan, vorsorglicher Sozialplan, Transfersozialplan / Funktion und Rolle der Einigungsstelle / Grundsätze der Verhandlungsführung

Überblick: Betriebsverfassungsrechtliche Auswirkungen der Umstrukturierung

Auswirkungen auf das Betriebsratsmandat: Übergangs- und Restmandat / Auswirkungen auf Betriebsvereinbarungen, Gesamt- und Konzernbetriebsvereinbarungen und Tarifverträge

Formulare

Zu empfehlen für

  • Betriebsratsmitglieder
  • Vertrauensperson der Schwerbehinderten und ihr Stellvertreter
  • Personalratsmitglieder
  • Personalausschussmitglieder
Video zum Seminar "Personalreduzierung und Betriebsänderung" Drucken
Haben Sie Fragen zu unseren Seminaren und Kongressen oder rund um aas?
Rufen Sie uns an
oder nutzen Sie unser Kontaktformular
Zum Kontaktformular
mein.aas schließen
Sie sind nicht eingeloggt!