Chat with us, powered by LiveChat

Mitbestimmung bei betriebsbedingten Kündigungen

Der richtige Umgang mit betriebsbedingten Kündigungen durch den Betriebsrat

Seminarfakten

Kennung 2524/2022
Beginn Montag 20.06.2022 - 15:00 Uhr
Ende Freitag 24.06.2022 - 12:30 Uhr
Hotel IntercityHotel Hamburg Dammtor-Messe
St. Petersburger Straße 1, 20355 Hamburg
Hotelpreise pro Person und Nacht zzgl. MwSt
Vollpensionspauschale mit Übernachtung 198,89 €
Tagungspauschale ohne Abendessen 53,35 €
Tagungspauschale mit Abendessen 80,45 €

Seminarpreise

mit Kollegenrabatt ab 1290,- €
1. Teilnehmer 1390,- €
2. Teilnehmer 1340,- €
weitere Teilnehmer 1290,- €
Seminargebühren zuzüglich Hotelkosten und MwSt.
Kenntnisse nach Abschluss des Seminars
  • Grundlagen der betriebsbedingten Kündigung
  • Kenntnisse rund um die Sozialauswahl
  • Betriebsratsanhörung und Besonderheiten
  • Reaktionsmöglichkeiten des Betriebsrats

Seminarinhalte

Voraussetzungen für den betriebsbedingten Kündigungsgrund

Unternehmerische Organisationsentscheidung / Außer- und innerbetriebliche Gründe – Dauerhafter Wegfall von Beschäftigungsbedarf / Zeitpunkt der Unternehmerentscheidung / Sind Alternativen zur Kündigung möglich? / Gibt es Weiterbeschäftigungsmöglichkeiten? / Interessenabwägung / Ordentlich unkündbare Arbeitnehmer

Durchführung einer Sozialauswahl

Was sind vergleichbare Arbeitnehmer? / Soziale Auswahlgesichtspunkte / Herausnahme aus der Sozialauswahl – Leistungsträger / Auskunftsanspruch des Arbeitnehmers / Sozialauswahl mit Auswahlrichtlinie

Betriebsbedingte Änderungskündigung

Reaktionsmöglichkeiten des Arbeitnehmers / Soziale Rechtfertigung der Änderungskündigung 

Anhörung des Betriebsrats

Zeitpunkt der Anhörung / Notwendiger Inhalt der Anhörung – Besonderheiten bei betriebsbedingten Kündigungen / Mängel im Anhörungsverfahren / Bedeutung der richtigen Beteiligung im Kündigungsschutzprozess 

Reaktionsmöglichkeiten des Betriebsrats

Schweigen des Betriebsrats / Widerspruch und Bedenken / Anforderungen an die Widerspruchsbegründung / Zuleitung der Stellungnahme an den Arbeitnehmer / Weiterbeschäftigungsanspruch nach Widerspruch des Betriebsrats / Voraussetzungen für den Weiterbeschäftigungsanspruch / Inhalt des Weiterbeschäftigungsanspruchs / Gerichtliche Geltendmachung des Weiterbeschäftigungsanspruchs / Weiterbeschäftigungsanspruch nach Urteil 

Anforderungen an Massenentlassungen § 17 KSchG

Wann liegt eine Massenentlassung vor? / Anforderungen an das Konsultationsverfahren / Die richtige Unterrichtung des Betriebsrats / Beratung mit dem Betriebsrat / Anforderungen an die Massenentlassungsanzeige / Rechtsfolge bei Verletzung der Anzeigepflicht 

Formulare

Zu empfehlen für

  • Betriebsratsmitglieder
  • Personalausschussmitglieder
  • Vertrauensperson der Schwerbehinderten und ihr Stellvertreter
Drucken
Haben Sie Fragen zu unseren Seminaren und Kongressen oder rund um aas?
Rufen Sie uns an
oder nutzen Sie unser Kontaktformular
Zum Kontaktformular
mein.aas schließen
Sie sind nicht eingeloggt!