Finden Sie Ihr passendes Seminar
Seminarsuche

Uneinigkeit zwischen Mitarbeitern und Abteilungen

So begegnen Sie Konflikten im Betriebsrat und im Unternehmen

Seminarfakten
Dauer
Mo. 15:00 – Fr. 12:30 Uhr
Teilnehmer
ca. 16
Anspruchsgrundlage
§ 37 Abs. 6 BetrVG
§ 179 Abs. 4 S. 3 SGB IX
§ 65 Abs. 1 BetrVG
Preise
Ab 1190,- € mit Kollegenrabatt
1. Teilnehmer
1390,- €
2. Teilnehmer
1290,- €
weitere Teilnehmer
1190,- €
Seminargebühren zuzüglich Hotelkosten und MwSt.
Aus dem Programm
Konflikte erkennen

Konfliktarten – die Unterschiede zwischen Konflikten und Meinungsbildungsprozessen / Beteiligte und Betroffene unterscheiden / Selbstreflexion zum persönlichen Verhalten in Konfliktsituationen / Ein angemessenes Verhalten im Konflikt / Eigene Strategien im Umgang mit Konflikten

Konfliktprävention

Transparenz als präventive Maßnahme – wie wir über Konflikte kommunizieren / Einhaltung systemischer Grundsätze im Betrieb / Beziehungsverhältnisse, Verhaltens- und Verhältnisprävention unter den Beteiligten / Wünsche, Erwartungen und die Realität – Klarheit und Transparenz im Betrieb / Was wir aus vergangenen Konflikten lernen konnten

Der nächste Schritt – Streitgespräche zielgerichtet führen

Führung in Streitgesprächen behalten / Gesichtsverlust verboten – Konflikte konstruktiv und charismatisch lösen / Respektvoller Umgang in Gesprächen sichern / Erarbeitung eines Handlungsplans, wenn eigentlich keiner mehr etwas sagen möchte / Passende Worte finden – treffsicher und klar kommunizieren / Die Parteien an einen Tisch bekommen – Methoden aus der Mediation

Die Unschlagbarkeit eines BR-Teams nutzen

Wie wir zu einem Team werden – gemeinsame Ziele definieren und verfolgen / Teamdiagnose – wie wir unsere Teamdynamiken verändern können / Dem Multiplikatorenkonzept folgen und solidarisch Erfolge feiern / Aufgaben in der Gruppe verteilen – alle Teammitglieder gelungen in die Prozesse einbinden

Fallbeispiele

Analyse und Erarbeitung von Lösungen zu konkreten Konfliktsituationen aus dem Betriebsalltag der Teilnehmer

Kenntnisse nach Abschluss des Seminars  
  • Konflikten mit Ruhe begegnen
  • In der Gruppe angemessen und führend reagieren
  • Erfolgsfaktoren eines starken Teams
  • Integration der Erfolgsfaktoren in die Gruppe
Zu empfehlen für 

Betriebsratsmitglieder, Mitglieder der Jugend- und Auszubildendenvertretung,Vertrauensperson der Schwerbehinderten und ihr Stellvertreter, Personalratsmitglieder

Jetzt Seminar unverbindlich anfragen
Seminar
Betriebsverfassungsrecht – Teil 2 (BR 2)
Seminar
Die Vertretung der Schwerbehinderten – Teil 2
Seminar
Betriebsverfassungsrecht – Teil 3 (BR 3)
Seminar
aas-Kongress „Herausforderungen an die Betriebsratsarbeit 2020“
mit Video
Seminar
Erfurter aas-Kongress
mit Video
Seminar
Arbeitsrecht – Teil 1 (AR 1)
Seminar
Die Wahl zur Jugend- und Auszubildendenvertretung
Seminar
Aktuelle Rechtsprechung zum Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht
Seminar
Datenschutz und Mitarbeiterkontrolle – Teil 1
Seminar
Fachkraft für Datenschutz (DEKRA)
Seminar
Die aktuelle Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH)
Seminar
#MeToo – Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz
Haben Sie Fragen zu unseren Seminaren und Kongressen oder rund um aas?
Rufen Sie uns an
oder nutzen Sie unser Kontaktformular
Zum Kontaktformular
Standorttipps
Berchtesgaden / Königssee
Boppard am Rhein
Dresden
Freiburg
Hamburg
Leipzig
München
Norderney
Ostseebad Binz / Rügen
Ostseebad Heringsdorf / Usedom
Prien am Chiemsee
Timmendorfer Strand
Travemünde
Willingen