Finden Sie Ihr passendes Seminar

Die Arbeit im Personalausschuss

Effektive Erledigung der personellen Angelegenheiten

ON TOP
Besuch beim Arbeitsgericht

Kenntnisse nach Abschluss des Seminars
  • Die richtige Besetzung des Ausschusses
  • Nachwahl von Ausschussmitgliedern
  • Voraussetzungen für die Übertragung von Beteiligungsrechten
  • Beteiligungsrechte bei Einstellung, Versetzung, Kündigung, Beurteilungswesen und Auswahlrichtlinien
Termine

Seminarinhalte

Der Personalausschuss

§ 28 BetrVG: Voraussetzungen für die Bildung / Aufgaben des Personalausschusses

Voraussetzungen und Umfang der Aufgabenübertragung

Welche Aufgaben und Mitbestimmungsrechte können auf den Ausschuss übertragen werden? / Rechtsprechung des BAG zum Rahmen der Delegation / Die Übertragung der Aufgaben auf den Ausschuss: Wie geht das? / Formulierung der Übertragung: Wie genau muss die Aufgabe bezeichnet sein? / Für wie lange gilt die Übertragung? / Wie kann eine Übertragung rückgängig gemacht werden?

Beteiligung bei der Einstellung, Ein- und Umgruppierung

Die Einstellung als personelle Einzelmaßnahme, § 99 BetrVG / Unterrichtungspflicht des Arbeitgebers / Eingruppierung in tarifliche oder betriebliche Entgeltordnung / Eingruppierung von AT-Angestellten / Folgen einer falschen Eingruppierung / Voraussetzungen für die Zustimmungsverweigerung / Entscheidungsspielraum des Personalausschusses

Beteiligung bei Versetzungen

Versetzung: BetrVG und Arbeitsvertrag / Betriebsübergreifende Versetzung / Änderungskündigung und Versetzung / Entscheidungsspielraum des Personalausschusses

Beteiligungsrechte des Personalausschusses bei Kündigungen

Das Anhörungsverfahren: Ablauf und Inhalt / Reaktionsmöglichkeiten des Personalausschusses / Wirksame Ausübung des Widerspruchsrechts / Folgen unterbliebener oder fehlerhafter Beteiligung

Übertragung weiterer personeller Angelegenheiten
 
Besuch beim Arbeitsgericht

ON TOP
Besuch beim Arbeitsgericht

Seminarfakten

Mo. 15:00 – Fr. 12:30 Uhr
max. Teilnehmer ca. 18
§ 37 Abs. 6 BetrVG
§ 179 Abs. 4 S. 3 SGB IX
mit Kollegenrabatt ab 1290,- €
1. Teilnehmer 1390,- €
2. Teilnehmer 1340,- €
weitere Teilnehmer 1290,- €
Seminargebühren zuzüglich Hotelkosten und MwSt.

Zu empfehlen für

  • Personalausschussmitglieder
  • Vertrauensperson der Schwerbehinderten und ihr Stellvertreter
Video zum Seminar "Die Arbeit im Personalausschuss"
Termine
Datum
Übersicht
Kennung
Ort
Hotel
Reservierung
Buchung
mein.aas schließen
Sie sind nicht eingeloggt!