Chat with us, powered by LiveChat

Betriebliches Eingliederungsmanagement – Teil 3 (BEM 3)

Betriebsvereinbarung zum BEM – Vertiefung und Aktualisierung

Kenntnisse nach Abschluss des Seminars
  • Vertiefendes Praxiswissen zur Betriebsvereinbarung BEM als wichtiges Werkzeug für den Betriebsrat im innerbetrieblichen Gesundheitssystem
  • Prozess von der Zielfindung bis zur Fertigstellung der Betriebsvereinbarung BEM
  • Betriebsvereinbarung BEM als Implementierung von Maßnahmen zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen und Arbeitsabläufe
Termine

Seminarinhalte

Definition der Ziele einer Betriebsvereinbarung BEM

Formulierung einer Präambel / Überwindung der Arbeitsunfähigkeit / Langfristige Erhaltung der Arbeitsfähigkeit / Vermeiden von chronischen Krankheiten und Behinderungen / Nachhaltige Sicherung des Arbeitsplatzes

Geltungsbereich

Alle Arbeitnehmer, die innerhalb von 12 Monaten länger als 6 Wochen arbeitsunfähig sind (inkl. Rehabilitationsmaßnahmen, Kuraufenthalte etc.) / Alle im Unternehmen Beschäftigten, die an einem der Standorte des Unternehmens beschäftigt sind, inklusive zur Ausbildung Beschäftigte

Maßnahmen

Freiwilligkeit / Kontaktaufnahme und Terminabstimmung / Klärung der Situation, Feststellung des Bedarfs, Festlegung geeigneter Maßnahmen / Maßnahmen der Prävention / Maßnahmen der Rehabilitation / Umsetzung der Maßnahmen / Ggf. Abbruch des BEM aufgrund psychischer oder physischer Verhinderung des Arbeitnehmers

Einbettung des BEM in die Unternehmenskultur

Was ist Unternehmenskultur / Kommunikation / Umgang miteinander / Meetingkultur

Gesprächsführung und Verhandlungstechnik

Argumentationstechnik / Nutzenargumentation / Einwände behandeln und Erpressungssituationen auflösen

Datenschutz und Dokumentation

Umgang mit Arbeitnehmerdaten im BEM-Prozess / BEM-Akte / Inhalte für die Personalakte / Aufbewahrungsmöglichkeiten und Fristen

Geltungsdauer/Änderung bestehender Betriebsvereinbarung

Kündigungsfrist / Nachwirkung / Erzwingbare und freiwillige Anpassung von Betriebsvereinbarungen / BEM und Einigungsstelle

Formulare

Seminarfakten

Mo. 15:00 – Fr. 12:30 Uhr
max. Teilnehmer ca. 16
§ 37 Abs. 6 BetrVG
§ 179 Abs. 4 S. 3 SGB IX
§ 54 Abs. 1 i.V.m. § 46 Abs. 1 BPersVG bzw. das entsprechende LPersVG
mit Kollegenrabatt ab 1390,- €
1. Teilnehmer 1490,- €
2. Teilnehmer 1440,- €
weitere Teilnehmer 1390,- €
Seminargebühren zuzüglich Hotelkosten und MwSt.

Zu empfehlen für

  • Betriebsratsmitglieder
  • Vertrauensperson der Schwerbehinderten und ihr Stellvertreter
  • Personalratsmitglieder
Termine
Datum
Übersicht
Kennung
Ort
Hotel
Reservierung
Buchung
Mai
08.05. - 12.05.2023
Bremen
1927/2023
November
06.11. - 10.11.2023
Köln
4525/2023
Haben Sie Fragen zu unseren Seminaren und Kongressen oder rund um aas?
Rufen Sie uns an
oder nutzen Sie unser Kontaktformular
Zum Kontaktformular
mein.aas schließen
Sie sind nicht eingeloggt!