Finden Sie Ihr passendes Seminar

Sozialversicherungsrecht für die Schwerbehindertenvertretung

Rente, Arbeitslosigkeit, Krankheit und Unfall – Unterstützung durch die Vertrauensperson

Kenntnisse nach Abschluss des Seminars
  • Was nach einer Kündigung oder einem Aufhebungsvertrag beachtet werden muss
  • Besonderheiten bei Rentenansprüchen schwerbehinderter Menschen
  • Aufgaben und Leistungen der gesetzlichen Unfallversicherung
  • Erwerbsminderung, Krankheit oder Arbeitslosigkeit
  • Leistungen der Rehabilitationsträger
Termine

Seminarinhalte

Kündigung des Arbeitsverhältnisses und Aufhebungsvertrag

Der ALG-Anspruch: Voraussetzung und Dauer / Wie eine Abfindung beim ALG berücksichtigt wird / Verhindern einer Sperrzeit

Praktisches zu Rentenansprüchen

Grundlagen zu den Rentenarten / Rente für schwerbehinderte Menschen im Betrieb / Vorgezogene Rente mit Abschlägen / Flexirente / Rente und Hinzuverdienst / Erwerbsminderungsrenten
 

Aufgaben der gesetzlichen Unfallversicherung

Arbeitsunfall und Berufskrankheit / Verletztengeld und Verletztenrente einschließlich Hinterbliebenenversorgung / Antragstellung – die Hilfestellung der SBV
 

Gesetzliche Krankenversicherung

Wiedereingliederung Langzeiterkrankter: BEM / Krankengeld, Erwerbsminderungsrente oder Arbeitslosigkeit? / Chroniker-Richtlinie
 

Basics zur gesetzlichen Pflegeversicherung

Grad der Pflegebedürftigkeit / Module zur Begutachtung / Leistungsarten
 

Basics zur Grundsicherung

Grundsicherung für Arbeitssuchende / Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung / Hilfen zur Pflege und Gesundheit / Eingliederungshilfe für (schwer-)behinderte Menschen
 

Inklusion im Betrieb voranbringen

Leistungen der Rehabilitationsträger zur medizinischen Rehabilitation und zur Teilhabe am Arbeitsleben / Begleitende Hilfen des Integrationsamts / Unterstützung des Integrationsfachdienstes
 

Basics zu Werkstätten für behinderte Menschen

Rechtsstellung behinderter Menschen / Werkstättenverordnung
 

Seminarfakten

Mo. 15:00 – Fr. 12:30 Uhr
max. Teilnehmer ca. 18
§ 37 Abs. 6 BetrVG
§ 179 Abs. 4 S. 3 SGB IX
mit Kollegenrabatt ab 1240,- €
1. Teilnehmer 1290,- €
2. Teilnehmer 1240,- €
weitere Teilnehmer 1240,- €
Seminargebühren zuzüglich Hotelkosten und MwSt.

Zu empfehlen für

  • Vertrauensperson der Schwerbehinderten und ihre Stellvertreter
Termine
Datum
Übersicht
Kennung
Ort
Hotel
Reservierung
Buchung
November
23.11. - 27.11.2020
Boppard am Rhein
4818 / 2020
mein.aas schließen
Sie sind nicht eingeloggt!