Finden Sie Ihr passendes Seminar

Die Vertretung der Schwerbehinderten – Teil 1

Grundlagenwissen für die Schwerbehindertenvertretung

Kenntnisse nach Abschluss des Seminars
  • Wie ein professioneller Start in die Amtszeit gelingt
  • Erfolgreiche Arbeit als Vertrauensperson der Schwerbehinderten
  • Basics des speziellen Rechts für schwerbehinderte Arbeitnehmer
  • Die Rechtsfragen zum Grad der Behinderung (GdB)
  • Aufgaben der Schwerbehindertenvertretung
Termine

Seminarinhalte

Der professionelle Start in die Amtszeit

Vorstellen als Schwerbehindertenvertreter / Wer sind meine Ansprechpartner? / Woher bekomme ich die Information, wer schwerbehindert ist?
 

Die Arbeit als Schwerbehindertenvertreter

Die Vertrauensperson als Einzelkämpfer? / Wen kann ich um Rat fragen? / Organisation der Arbeit: Büro, Sprechstunde etc. / Die SBV als Kummerkasten – wie reagiere ich, wenn mich nicht-schwerbehinderte Arbeitnehmer um Rat fragen?
 

Basiswissen für jeden Schwerbehindertenvertreter

Mein Schulungsanspruch – Hilfestellung bei der Durchsetzung / Wie weit reicht meine Kompetenz als Vertrauensperson? / Was passiert, wenn ich mal nicht da bin? / Anspruch auf Reduzierung der Arbeitsmenge bei SBV-Tätigkeit / Mein besonderer Kündigungsschutz als Vertrauensperson
 

Fragen rund um die Schwerbehinderung

Grad der Behinderung (GdB) – was bedeutet das? / Welche Krankheiten führen zu welchem GdB? / Berechnung eines Gesamt-GdB – Beispiele aus der Rechtsprechung / Auswirkungen des GdB auf Rente, Steuern, sonstige Nachteilsausgleiche usw. / Wie unterstütze ich bei der Antragstellung? / Verteidigung des GdB: Verfahren bei Herabsetzung des GdB / Für wen die Schwerbehindertenvertretung zuständig ist / Schwerbehinderung und Gleichstellung / Schwerbehindertenvertretung und BEM
 

Übersicht über die Aufgaben der Schwerbehindertenvertretung

Überwachungspflicht der SBV: Hält der Arbeitgeber Gesetze, Verordnungen, Betriebsvereinbarungen usw. ein? / Behandlung von Beschwerden?

Seminarfakten

Mo. 15:00 – Fr. 12:30 Uhr
max. Teilnehmer ca. 18
§ 37 Abs. 6 BetrVG
§ 179 Abs. 4 S. 3 SGB IX
mit Kollegenrabatt ab 990,- €
1. Teilnehmer 1090,- €
2. Teilnehmer 1040,- €
weitere Teilnehmer 990,- €
Seminargebühren zuzüglich Hotelkosten und MwSt.

Zu empfehlen für

  • Vertrauensperson der Schwerbehinderten und ihre Stellvertreter
Video zum Seminar "Die Vertretung der Schwerbehinderten – Teil 1"
Termine
Datum
Übersicht
Kennung
Ort
Hotel
Reservierung
Buchung
April
20.04. - 24.04.2020
Heidelberg
1722 / 2020
Juni
15.06. - 19.06.2020
Ostseebad Göhren / Rügen
2519 / 2020
September
28.09. - 02.10.2020
Berlin
4014 / 2020
mein.aas schließen
Sie sind nicht eingeloggt!