Chat with us, powered by LiveChat

Arbeitsrecht – Teil 4 (AR 4)

Ausgewählte Arbeitnehmerschutzgesetze

Seminarfakten

Kennung 4613/2022
Beginn Montag 14.11.2022 - 15:00 Uhr
Ende Freitag 18.11.2022 - 12:30 Uhr
Hotel Hotel Erzgiesserei Europe
Erzgießereistraße 15, 80335 München
Hotelpreise pro Person und Nacht zzgl. MwSt
Vollpensionspauschale mit Übernachtung 186,19 €
Tagungspauschale ohne Abendessen 75,77 €
Tagungspauschale mit Abendessen 98,76 €

Seminarpreise

mit Kollegenrabatt ab 1340,- €
1. Teilnehmer 1440,- €
2. Teilnehmer 1390,- €
weitere Teilnehmer 1340,- €
Seminargebühren zuzüglich Hotelkosten und MwSt.
Kenntnisse nach Abschluss des Seminars
  • Basics zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Grundlagen zum betrieblichen Datenschutz
  • Aufgaben des Betriebsrats beim Datenschutz
  • Übersicht über den betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz
  • Ziele des betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM)
  • Allgemeines zum Kündigungsschutzverfahren

Seminarinhalte

Das Arbeitszeitgesetz als Rahmen der Arbeitszeitgestaltung

Gesetzliche Vorgaben des Arbeitszeitgesetzes / Grenzen der Mitbestimmung des BR / Umfang von Arbeitszeit bei Reisezeit, Rufbereitschaft und Bereitschaftsdienst / Ausgleichszeiträume für Mehrarbeit / Einhaltung der gesetzlichen Ruhepausen und Ruhezeiten / Rechtsfolgen von Arbeitszeitverstößen

Basics zu flexiblen Arbeitszeitmodellen

Auslegung von Klauseln zur Abrufarbeit und zu flexiblen Arbeitszeitklauseln / Typische Fragestellungen bei Gleitzeit, Vertrauensarbeitszeit und Arbeitszeitkonten / Mitbestimmung des BR bei der Einführung flexibler Arbeitszeitmodelle / Vergütung oder Kappung von Zuschlägen

Das Datenschutzrecht im Arbeitsverhältnis

§ 26 BDSG als zentrale Norm des Beschäftigtendatenschutzes / Verarbeitung personenbezogener Daten / Erlaubte Weitergabe personenbezogener Daten an den BR / Reichweite von Betriebsvereinbarungen zur Verarbeitung von Arbeitnehmerdaten / Verantwortlichkeit im Datenschutz

Pflichten des Arbeitgebers im betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz

Verhütung von Arbeitsunfällen / Gestaltung der Arbeitsplätze und Arbeitsabläufe / Gefährdungsbeurteilungen unter Beteiligung des BR / Gesetzliche Pflicht zur Unterweisung der Arbeitnehmer / Durchführung der arbeitsmedizinischen Vorsorge / Kontrollen der Einhaltung des Arbeitsschutzes im Betrieb

Grundzüge des BEM

Ziele und Nutzen des BEM / Berechnung des Sechs-Wochen-Zeitraums / Wann muss ein BEM wiederholt werden? / BEM und Datenschutz / Beteiligte des BEM / Mitbestimmung des Betriebsrats / Ablauf des BEM

BEM und die Auswirkungen auf den Kündigungsschutzprozess

Ist das BEM eine Wirksamkeitsvoraussetzung? / Folgen eines nicht ordnungsgemäßen BEM / Muss das BEM wiederholt werden? / Ablauf des Kündigungsschutzverfahrens bei Kündigungen wegen Krankheit

Hinweis: Bedingt durch Corona kann ggf. kein Besuch beim Arbeitsgericht erfolgen.

Formulare

Besuch beim Arbeitsgericht

Zu empfehlen für

  • Betriebsratsmitglieder
  • Vertrauensperson der Schwerbehinderten und ihr Stellvertreter
Video zum Seminar "Arbeitsrecht – Teil 4 (AR 4)" Drucken
Haben Sie Fragen zu unseren Seminaren und Kongressen oder rund um aas?
Rufen Sie uns an
oder nutzen Sie unser Kontaktformular
Zum Kontaktformular
mein.aas schließen
Sie sind nicht eingeloggt!