Chat with us, powered by LiveChat

Kongress für Vorsitzende, Stellvertreter und Freigestellte „Rechtsfragen aus der Betriebsratsarbeit“

„Rechtsfragen aus der Betriebsratsarbeit“

07.11. - 11.11.2022 - November

Kongress für Vorsitzende, Stellvertreter und Freigestellte „Rechtsfragen aus der Betriebsratsarbeit“

LübeckRadisson Blu Senator Hotel

Kennung4501/2022
BeginnMontag 07.11.2022
EndeFreitag 11.11.2022
Infos zu Workshops und Termin

Der Ablauf

Neben einem einleitenden und abschließenden Vortrag am Montag bzw. Freitag werden an den anderen Kongresstagen Workshops zu unterschiedlichen Themen angeboten. Sie können aus dem umfangreichen Kongressprogramm fünf Workshops auswählen.
So können Sie sich die Themen, die für Ihre Betriebsratsarbeit erforderlich sind, individuell und passgenau zusammenstellen.

Die Workshops

In unseren Workshops können Sie bereits vorhandenes Wissen auffrischen oder sich einen ersten Überblick über ein für Sie neues Thema verschaffen. Unsere Referenten vermitteln die Inhalte anschaulich und praxisnah, so dass Sie das Erlernte direkt für Ihre Betriebsratsarbeit nutzen können. Die Kapazitäten der einzelnen Workshops sind begrenzt. Die Zuordnung erfolgt in der Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen.

Themen der Workshops folgen!

Seminarfakten

Mo. 16:00 – Fr. 12:00 Uhr
max. Teilnehmer ca. 18 pro Workshop
§ 37 Abs. 6 BetrVG
mit Kollegenrabatt ab 1250,- €
1. Teilnehmer 1450,- €
2. Teilnehmer 1350,- €
weitere Teilnehmer 1250,- €
Seminargebühren zuzüglich Hotelkosten und MwSt.

Zu empfehlen für

  • Betriebsratsmitglieder
  • Betriebsratsvorsitzende und Stellvertreter
  • Freigestellte
Video zum Seminar "Kongress für Vorsitzende, Stellvertreter und Freigestellte „Rechtsfragen aus der Betriebsratsarbeit“"
Haben Sie Fragen zu unseren Seminaren und Kongressen oder rund um aas?
Rufen Sie uns an
oder nutzen Sie unser Kontaktformular
Zum Kontaktformular
mein.aas schließen
Sie sind nicht eingeloggt!