Chat with us, powered by LiveChat

Kongress für Schwerbehindertenvertretungen (SBV)

Aktuelle Schwerpunktthemen für die Arbeit der SBV

Seminarfakten

Kennung 1912/2022
Beginn Montag 09.05.2022 - 16:00 Uhr
Ende Freitag 13.05.2022 - 12:00 Uhr
Hotel Courtyard by Marriott Hamburg City
Adenauerallee 52, 20097 Hamburg
Hotelpreise pro Person und Nacht zzgl. MwSt
Vollpensionspauschale mit Übernachtung 205,18 €
Tagungspauschale ohne Abendessen 65,08 €
Tagungspauschale mit Abendessen 95,79 €

Seminarpreise

mit Kollegenrabatt ab 1350,- €
1. Teilnehmer 1450,- €
2. Teilnehmer 1400,- €
weitere Teilnehmer 1350,- €
Seminargebühren zuzüglich Hotelkosten und MwSt.

Zu empfehlen für

  • Betriebsratsmitglieder
  • Vertrauensperson der Schwerbehinderten und ihr Stellvertreter
  • Personalratsmitglieder
Drucken
Video zum Seminar "Kongress für Schwerbehindertenvertretungen (SBV)"

Die Workshops

Aktuelle Rechtsprechung zur Bewerbung und zum Einstellungsverfahren +++ Urteile rund um die Feststellung des GdB +++ Beteiligung der betrieblichen Interessenvertretungen bei der Kündigung schwerbehinderter Menschen +++ Neues zur Versammlung der schwerbehinderten Menschen

Organisation der Wahl der SBV +++ Wie viel Zeit benötigt die Wahlvorbereitung und was kann ich im Vorfeld schon festlegen? +++ Fehler vermeiden – Fallstricke bei der Wahl zur SBV +++ Rechtsprechung zur Wahl der SBV +++ Nachfolgeplanung im Betrieb – Die Suche nach geeigneten Kandidaten +++ Werbung für die Wahl zur SBV – Plakate, Intranet und andere Möglichkeiten

Sonderkündigungsschutz schwerbehinderter Menschen und Gleichgestellter +++ Betriebsbedingte Kündigungen – Wiederholung der wichtigsten Voraussetzungen +++ Betriebsänderung und Personalabbau – rechtliche Grundlagen kompakt +++ Besonderheiten und Sonderregelungen bei Interessenausgleich und Sozialplan +++ Rechtsprechung zu Betriebsänderungen im Hinblick auf eine Schwerbehinderung

Pflicht zur Mehrarbeit? Befreiungsanspruch wirksam beantragen +++ Schichtarbeit und Schwerbehinderung +++ Voraussetzungen für die Befreiung von der Nachtarbeit +++ Anspruch auf Reduzierung der Arbeitszeit – Voraussetzungen nach dem TzBfG +++ Darstellung der Brückenteilzeit oder endgültige Reduzierung der Arbeitszeit? Vor- und Nachteile für den Arbeitnehmer

Abschluss einer Inklusionsvereinbarung +++ Effektive Zusammenarbeit SBV und BR – wer regelt was? +++ Die wichtigsten Eckpunkte einer Inklusionsvereinbarung +++ Die Rolle der SBV bei der Wiedereingliederung anhand eines Falles aus der Praxis +++ Wiedereingliederung und Arbeitsverhältnis: Was passiert bei Abbruch während der Wiedereingliederung? +++ Gibt es ein Anrecht auf stufenweise Wiedereingliederung? (siehe auch zu BAG, Urteil vom 16.05.2019 - 8 AZR 530/17)

mein.aas schließen
Sie sind nicht eingeloggt!