Chat with us, powered by LiveChat

Kongress für Schwerbehindertenvertretungen (SBV) 2021

Aktuelle Schwerpunktthemen für die Arbeit der SBV

13.09. - 17.09.2021 - September

Kongress für Schwerbehindertenvertretungen (SBV) 2021

DüsseldorfNH Düsseldorf City Nord

Kennung3701/2021
BeginnMontag 13.09.2021
EndeFreitag 17.09.2021
Infos zu Workshops und Termin

Der Ablauf

Neben einem einleitenden und abschließenden Vortrag am Montag bzw. Freitag werden an den anderen Kongresstagen fünf praxisorientierte Workshops zu unterschiedlichen Themen angeboten. So können Sie Ihr Wissen in den Themen, die für Ihre Betriebsratsarbeit erforderlich sind, gezielt vertiefen.

  • Datenschutz beim Betrieblichen Eingliederungsmanagement (BEM)
  • SBV und die Beendigung von Beschäftigungsverhältnissen schwerbehinderter Menschen
  • Ablauf von Beratungsgesprächen, Gesprächsklima und Schweigepflicht
  • Digitale Versammlung der schwerbehinderten Menschen

Die Workshops

In unseren Workshops können Sie bereits vorhandenes Wissen auffrischen oder sich einen ersten Überblick über ein für Sie neues Thema verschaffen. Unsere Referenten vermitteln die Inhalte anschaulich und praxisnah, so dass Sie das Erlernte direkt für Ihre Betriebsratsarbeit nutzen können. Die Kapazitäten der einzelnen Workshops sind begrenzt. Die Zuordnung erfolgt in der Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen.

Seminarfakten

Mo. 16:00 – Fr. 12:00 Uhr
max. Teilnehmer
§ 37 Abs. 6 BetrVG
§ 179 Abs. 4 S. 3 SGB IX
mit Kollegenrabatt ab 1250,- €
1. Teilnehmer 1450,- €
2. Teilnehmer 1350,- €
weitere Teilnehmer 1250,- €
Seminargebühren zuzüglich Hotelkosten und MwSt.

Zu empfehlen für

  • Betriebsratsmitglieder
  • Betriebsratsvorsitzende und Stellvertreter
  • Vertrauensperson der Schwerbehinderten und ihr Stellvertreter
  • Personalratsmitglieder
Video zum Seminar "Kongress für Schwerbehindertenvertretungen (SBV) 2021"

Die Workshops

Aktuelle Urteile zur Feststellung des GdB und Gleichstellung +++ Rechtsprechung zum Bewerbungsverfahren schwerbehinderter Menschen: Einladung, Berücksichtigung, Schadenersatz +++ Neues rund um den Schulungsanspruch der SBV und des Stellvertreters +++ Aktuelle Rechtsprechung zum betrieblichen Eingliederungsmanagement +++ Rechtsprechung rund um die Kündigung schwerbehinderter Menschen und die Beteiligung der SBV im Verfahren

Zu welchen Themen kann/darf die SBV beraten? +++ Wie bereite ich Gespräche strukturiert vor? Checklisten & Co. +++ Rahmenbedingungen für Gespräche: Räumlichkeiten & Organisatorisches +++ Ablauf von Beratungsgesprächen – Vertrauen aufbauen, angenehmes Gesprächsklima schaffen, Schweigepflicht beachten +++ Wie leite ich sinnvoll durch Gespräche – Der rote Faden für die SBV +++ Umgang mit unbekannten oder schwierigen Gesprächspartnern +++ Welche Hilfestellungen kann ich geben, ab wann bedarf es rechtsanwaltlicher Hilfe?

Rechtliche Grundlagen +++ Termin richtig wählen und Tagesordnung richtig aufstellen +++ Themenauswahl und Gastreferenten +++ Die richtige Darstellung der Themen +++ Teilnehmer frühzeitig und während der Versammlung einbeziehen +++ Digitale Versammlung durchführen

Bei Anträgen unterstützen – aber wie? +++ Antrag auf Feststellung des GdB richtig stellen +++ Vorbereitung und Zusammenstellung der Unterlagen – hilfreiche Checklisten +++ Die Stellungnahme im Gleichstellungsverfahren +++ Widerspruch einlegen – Wann und Wie? +++ Organisatorisches: Welche Formulare sollte ich als SBV bereithalten?

Besonderheiten der SBV-Arbeit in Krisenzeiten +++ Einsetzen von moderner Technik +++ Sichere Begleitung der schwerbehinderten Arbeitnehmer auch ohne persönlichen Kontakt im Betrieb? Das ist möglich! +++ Die Möglichkeiten und die Beteiligungsrechte der SBV +++ Externe Unterstützer kennen und nutzen

mein.aas schließen
Sie sind nicht eingeloggt!