Chat with us, powered by LiveChat

Kongress "Die aktuelle Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH)"

Auswirkungen auf das deutsche Arbeitsrecht

06.12. - 10.12.2021 - Dezember

Kongress "Die aktuelle Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH)"

TrierPark Plaza Trier

Kennung4919/2021
BeginnMontag 06.12.2021
EndeFreitag 10.12.2021
Infos zu Workshops und Termin

28.11. - 02.12.2022 - November

Kongress "Die aktuelle Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH)"

TrierPark Plaza Trier

Kennung4801/2022
BeginnMontag 28.11.2022
EndeFreitag 02.12.2022
Infos zu Workshops und Termin

Kenntnisse nach Abschluss des Seminars

  • Grundlagen zum europäischen Arbeitsrecht
  • Die wichtigsten aktuellen Leitentscheidungen des EuGH
  • Auswirkungen der EuGH-Rechtsprechung auf das deutsche Arbeitsrecht

Seminarfakten

Mo. 15:00 – Fr. 12:30 Uhr
max. Teilnehmer ca. 60
§ 37 Abs. 6 BetrVG
§ 179 Abs. 4 S. 3 SGB IX
mit Kollegenrabatt ab 1350,- €
1. Teilnehmer 1450,- €
2. Teilnehmer 1400,- €
weitere Teilnehmer 1350,- €
Seminargebühren zuzüglich Hotelkosten und MwSt.
Bitte beachten!

Der EuGH verlangt für den Einlass in das Gerichtsgebäude eine namentliche Auflistung aller Besucher. Denken Sie bitte daran, Ihren gültigen Personalausweis zur Vorlage beim Einlass in das Gerichtsgebäude mitzubringen.

Zu empfehlen für

  • Betriebsratsmitglieder
  • Vertrauensperson der Schwerbehinderten und ihre Stellvertreter
Video zum Seminar "Kongress "Die aktuelle Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH)""
Haben Sie Fragen zu unseren Seminaren und Kongressen oder rund um aas?
Rufen Sie uns an
oder nutzen Sie unser Kontaktformular
Zum Kontaktformular
mein.aas schließen
Sie sind nicht eingeloggt!